Hosted by World4YouFreitag, 19. Oktober 2018
Avengers: Infinity War [dt./OV]

ONLINE STREAM

Avengers: Infinity War

EUR 4,99

Ready Player One [dt./OV]

ONLINE STREAM

Ready Player One

EUR 4,99

Feinde - Hostiles

ONLINE STREAM

Feinde - Hostiles

EUR 4,99

Jurassic World: Das Gefallene Königreich [dt./OV]
Feuer

ONLINE STREAM

Feuer

EUR 2,49

 

3 Kommentare

Twins - Zwillinge

DEINE MEINUNG?


1988

Genre: Komödie

Spieldauer: ~ 102 Minuten

Regie: Ivan Reitman

Cast: Arnold Schwarzenegger, Danny DeVito, Heather Graham, Kelly Preston, Richard Portnow, David Caruso, Marshall Bell, Cary-Hiroyuki Tagawa, Jason Reitman, Dendrie Taylor, Nehemiah Persoff, Maury Chaykin, Sven-Ole Thorsen, Frances Bay, Tony Jay, Robert Harper, Gus Rethwisch, Elizabeth Kaitan, Catherine Reitman, Steve Reevis, Rosemary Dunsmore, Jay Arlen Jones, Thomas Wagner, Tom McCleister, Tom Platz, Marvin J. McIntyre, Trey Wilson, Wayne Grace, Roger Callard, Jeff Beck, Bonnie Bartlett, Hugh O'Brian, Chloe Webb, Lew Hopson, Bruce McBroom, Peter Dvorsky, John Michael Bolger, Dustin Amy, S.A. Griffin, Frank Davis, Jill Avery, Linda Porter, David Efron, Joe Medjuck, Ty Granderson Jones, Lora Milligan, Raymond Storti, Richard deFaut, Tony Hymas, Terry Bozzio, Billy D. Lucas, Nicolette Larson

Kurzbeschreibung: Kaum zu glauben, aber wahr: Julius (Arnold Schwarzenegger) und Vincent (Danny DeVito) sind Zwillinge - wenn auch unterschiedlichster Bauweise. Sie sind das Resultat eines genetischen Experimentes ... Von Geburt an getrennt, haben beide unterschiedliche Lebenswege hinter sich. Julius wuchs umgeben von Computern und Büchern auf einer einsamen Insel auf und ist mit 35 Jahren noch immer eine männliche Jungfrau, doch zugleich ein Genie, das 12 Sprachen perfekt beherrscht. Vincent hat sich dagegen mehr der Förderung seiner niederen Instinkte zugewandt. Neben seiner kleinkriminellen Veranlagung sind es vor allem Frauen, die sein Herz begehrt. Für ihn ist das Auftauchen seines weltfremden Zwillingsbruders ein Geschenk des Himmels: der ideale Bodyguard - den er dringend benötigt, da eine Bande mieser Schlägertypen hinter ihm her ist. Gemeinsam machen sie sich auf, die vermißte Mutter zu suchen - Julius aus reiner Sentimentalität, Vincent mit dem Gedanken, auf dem Weg nach Texas noch ein großes Ding drehen zu können. Doch damit hat der Kleine sich reichlich übernommen ...


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


Chev
21.02.12 - 19:53
Ich mag den Film gerne schauen. Nicht nur das er kurzweilig ist, ich finde gerade den Unterschied klasse. Zwischen dem gerade mal 1,52 Meter großen, eher pummeligen Danny DeVito und daneben der übelst durchtrainierte - fast 1,90 m große Arnold Schwarzenegger. Als Zwillinge? Allein das ist schon einen Lacher wert. In dem Film beweist Arnie das er auch mal über sich selber lachen kann und das er auch in einer Komödie agieren kann.
Die Bewegungen von Arnie wirken oft etwas schusselig, was einfach daran liegt das er aufgrund seines Körpers manche Bewegungen nicht "normal" ausführen kann.

Fazit: Ein Film der immer mal wieder für einen unterhaltsamen Abend sorgen kann. Natürlich nicht anspruchsvoll, weil es eine Komödie ist - aber auch nicht zu albern, dank eines tollen Danny DeVito.

Antwort abgeben

kurenschaub
11.05.10 - 22:42
Mein Gott, mags ja noch von der Idee her ganz witzig sein, gelungen ist dieser ganz nette Film aber keinesfalls.
Er versprüht zwar jenen naiv unbekümmerten Charme den man als leichte Kost ab und zu mal gern konsumiert,aber viel mehr ist es dann wirklich nicht.
Eine nicht unlustige, aber anspruchslose Klamotte mit Arnie und Danny in den Scheinwerferkegeln.

Antwort abgeben

Filmfreak
05.04.09 - 14:06
Regisseur Ivan Reitman wollte bei dieser Komödie aus dem Jahre 1988 mal einen Versuch wagen zwei Schauspieler unterschiedlichster Art & Weise sowie im Aussehen auf das Publikum loszulassen,dies war dann eben bei Twins der Fall.In dieser Komödie verkörpern Arnold Schwarzenegger und Danny De Vito ein ungleiches Zwillingspaar wie es andersartiger nicht sein kann.Der eine groß,kräftig,muskulös gebaut,der andere klein,dicklich also im Prinzip könnte man meinen sind die Voraussetzungen für eine gute Komödie gegeben.Im Nachhinein betrachtet bietet diese Komödie aber leider auch nicht mehr als ein paar Lacher,was mit Sicherheit nicht an der Spaßvogel Danny De Vito gelegen hat,eher einmal an Arnold Schwarzenegger wie ich meine.Schaut man sich einmal seine Filmographie an,dann bemerkt man das es sich hierbei um seine erste Komödie handelte und dies bekam man als Zuschauer auch deutlich zu sehen,Arnold wirkte in diesem Film in den wenigsten Szenen komisch,ja er wirkte gar viel zu ernst und verbissen und teilweise machte er sich mit seiner Darstellung ein wenig lächerlich,ich konnte bei ihm kaum lachen,in seinen darauffolgenden Komödien klappte dies bei Arnold dann teilweise schon wesentlich besser.
Danny De Vito spielte seinen Part wieder einmal überaus gelungen für diesen doch schon recht alten Film.
Dieser Film ist eher eine bescheidene Komödie,mit gelegentlichem naiven Charme sowie ein paar lustigen Gags von De Vito.Ich gebe diesem Film für ein kurzes Filmvergnügen daher auch nur ein Schlecht.Muss man nicht unbedingt gesehen haben,außer man ist Hardcore De Vito Fan.Schwarzenegger-Fans rate ich von diesem Film ab.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss