Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Wahre Lügen - FE-Filmdatenbank

Wahre Lügen

Amazon IMDb


Wahre Lügen
80.0/100
FILM

Produktionsjahr: 2005

Spieldauer: 1 Std. 43 Min.

Regie: Atom Egoyan

Darsteller/-innen: Kevin Bacon, Colin Firth, Sonja Bennett, Vee Vimolmal, Beau Starr, David Hayman, Maury Chaykin, Michael J. Reynolds, Gabrielle Rose, John Moraitis, Alison Lohman, Rachel Blanchard, Kristin Adams, Deborah Grover, Don McKellar, David Hemblen, Erika Rosenbaum, Rebecca Davis, Simon Sinn, Kathryn Winslow, Stuart Hughes, Shannon Lawson, Sarah Wateridge, Kate Harrell, Sean Cullen, Rosalba Martinni, Brian Frank, Aliska Malish, Gigi Dalka, Audrey Dwyer, Anna Silk

Genre: Drama, Mystery, Thriller


In den 50er-Jahren sind Lanny Morris (Kevin Bacon) und Vince Collins (Colin Firth) das heißeste Duo des Showgeschäfts. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere wird eines Tages die junge Maureen (Rachel Blanchard) in der Suite der beiden Stars tot aufgefunden. Man kann ihnen zwar nichts nachweisen, aber von da an beginnt ihre glänzende Welt zu zerbröckeln, die Partnerschaft zerbricht. Fünfzehn Jahre später wird die Journalistin Karen O’Connor (Alison Lohman) auf den Fall aufmerksam. Ihre Recherchen bringen schreckliche Geheimnisse ans Tageslicht, und gegen ihren Willen wird sie in den Fall hineingezogen. Je mehr sich Karen auf die beiden Männer und ihre Vergangenheit einlässt, desto schwerer fällt es ihr, die verstörende Wahrheit über die Stars und sich selbst zu akzeptieren. Sie stößt auf eine schockierende Geschichte, die von Geheimnissen, missbrauchtem Vertrauen, Verrat, Liebe, Erotik und Lust erzählt.