Hosted by World4YouFreitag, 21. September 2018 1 Gewinnspiel 2 Bilder
Solo: A Star Wars Story (inkl. Bonusmaterial)
Deadpool 2 Super Duper Cut [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2 Super Duper Cut

EUR 16,99

Ready Player One [dt./OV]

ONLINE STREAM

Ready Player One

EUR 4,99

Deadpool 2 [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2

EUR 16,99

12 Strong ? Die wahre Geschichte der US-Horse Soldiers [dt./OV]
 

3 Kommentare

Donnie Darko: Fürchte die Dunkelheit

DEINE MEINUNG?


2001

Genre: Drama, Sci-Fi, Thriller

Spieldauer: ~ 113 Minuten

Regie: Richard Kelly

Cast: Jake Gyllenhaal, Patrick Swayze, Seth Rogen, Drew Barrymore, Jena Malone, Maggie Gyllenhaal, Noah Wyle, Beth Grant, Mary McDonnell, Holmes Osborne, David St. James, James Duval, Katharine Ross, Lisa K. Wyatt, Daveigh Chase, Stuart Stone, Arthur Taxier, Mark Hoffman, Gary Lundy, Jolene Purdy, Jazzie Mahannah, Tom Tangen, Alex Greenwald, Tiler Peck, Rachel Winfree, Marina Malota Darling, Kristina Malota, Carly Naples, Patience Cleveland, David Moreland

Kurzbeschreibung: Auf den ersten Blick könnte Donnie Darko (Jake Gyllenhaal) ein normaler, unkomplizierter Teenager sein. Geordnete Familienverhältnisse, verständnisvolle Eltern, eine nette Freundin. Aber Donnie hat ein mentales Problem. Besser gesagt, ein eingebildetes (... oder etwa nicht?) Kaninchen namens Frank. Ein drei Meter großes, ziemlich dämonisches Kaninchen. Nachts, wenn alles schläft, spricht seine sonore Stimme zu ihm und erteilt ihm Ratschläge. Die sind manchmal hilfreich ("Geh mal vor die Tür, denn gleich durchschlägt eine Flugzeugturbine deine Zimmerdecke.") und manchmal nicht ("Lege deine Schule in Trümmer."), bezüglich jedweder Zukunftsprognose aber grundsätzlich zutreffend. Die elterlicherseits engagierte Diplompsychologin ist genauso ratlos wie der schuleigene Motivationstrainer (Patrick Swayze) oder die freundliche Klassenlehrerin (Drew Barrymore). Als Frank Donnie erklärt, dass in ziemlich genau 28 Tagen, 6 Stunden, 42 Minuten und 12 Sekunden die Welt untergeht, ist guter Rat mal wirklich teuer.


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


Baal
06.02.12 - 04:59
Der Film ist ein wenig verrückt. Genauso wie die Titelfigur Donnie Darko es ist. Oder ist er doch nicht verrückt? Darüber denkt man den ganzen Film lang nach. Ist der Junge verrückt, oder einfach nur anders? Was ist mit dem was er sieht? ist es real? Wenn nicht, wie kommt es dann, dass so viele merkwürdige Zufälle im Zusammenhang mit ihm geschehen? Das kann kein Zufall sein. Die Dinge, die Donnie sieht und der Hase, der mit ihm Spricht müssen irgendwie real sein. Aber wie ist das möglich?

Als Zuschauer wird man hin- und hergerissen. Man weiß nicht, ob der Junge schizophren ist, oder nicht.

Ein sehr geheimnisvoller, amüsanter, spannender, manchmal auch gruseliger Film über den man viel nachdenken kann.

Das Ende ist etwas traurig, aber gut gemacht.

Nachdem ich den Film gesehen hatte, wusste ich lange nicht wie ich den Film einordnen sollte. Mitlerweile bin ich froh in mir angeschaut zu haben. Der Film ist etwas besondere finde ich.

Antwort abgeben

kurenschaub
11.10.11 - 14:37
Flugzeugteile stecken noch immer im feinen Landhaus der Familie Darko irgendwo am Ländle in den Weiten der USA.
Donnie Darko (Jake Gyllenhaal) - smarter sechzehnjähriger Junge hat nur deshalb überlebt, weil ihm ein großes eigenartiges Wesen in Gestalt eines zahngeröngten Hasen fort getragen hat.
Alsbald erklärt genau dieser Hase dem schizophren verdächtigten Jungen samt Girlfriend (das Ende der Welt steht kurz bevor und verwirrt mit mathematischen Berechnungen und zerstörerischen Anordnungen den Titelhelden und die Zuseher.
Nach dem Buch von Stephen Hawkins nicht uninteressant umgesetzt, mit all den vielen Fragezeichen über Time & Space und unserer allgemeinen Moral, das ganze ist in seiner Düsterheit durchaus spaßig zu betrachten, kommt anspruchsvoll unwirklich und in sehr eigenwilliger Mystery daher ohne langweilig zu sein. Und die Auflösung ist klasse.

Antwort abgeben

Kein Userbild
01.02.09 - 12:33
absoult genial und fesselnde story

Antwort abgeben


Donnie Darko: Fürchte die Dunkelheit
Life is one long insane trip. Some people just have better directions.
Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss