World4You - Internet Services GmbH
 

2 Kommentare

Die Thomas Crown Affäre

DEINE MEINUNG?


1999

Genre: Komödie, Romanze, Thriller, Krimi

Spieldauer: ~ 108 Minuten

Regie: John McTiernam

Cast: Pierce Brosnan, Rene Russo, Denis Leary, Ben Gazzara, Frankie Faison, Fritz Weaver, Charles Keating, Mark Margolis, Faye Dunaway, Michael Lombard, Bill Ambrozy, Michael Bahr, Robert D. Novak, Joe H. Lamb, James Saito

Kurzbeschreibung: Der erfolgsverwöhnte Millionär Thomas Crown (Pierce Brosnan) sucht den ständigen Nervenkitzel. Als ihm sein geregeltes Leben wieder einmal zu langweilig wird, landet er einen grandiosen Coup: In gewohnt eleganter Manier stiehlt er am hellichten Tag das teuerste Gemälde aus einem schwer bewachten New Yorker Museum.


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Chev
20.09.17 - 21:00
Pierce Brosnan in der Rolle, in der man ihn liebt. Er ist halt eben doch der Gentleman unter den Schauspielern. Dabei ist es egal ob als Privatdetektiv (Remington Steele) als Agent ihrer Majestät (James Bond) oder eben als Gauner wie in diesem Fall.
Ein gelungener Film dank der guten Besetzung, aber auch aufgrund der spannenden und fesselnden Handlung. Obwohl in die Jahre gekommen, wirkt der Film noch immer. Kann man alle Jahre mal wieder anschauen.

Antwort abgeben

kurenschaub
16.05.13 - 15:00
Ein Großindustrieller, welcher ziemlich sorgenfrei lebt - aber der gerne ein wenig mehr Nervenkitzel bräuchte - so nimmt er sich in einem New Yorker Museum was er gerne hätte - doch die ultraschlaue Versicherungsaufdeckerin Banning (Rene Russo) ist schon hinter ihm her - Ein leidenschaftlicher Romantikkrimimix in einwandfreier Hochglanzoptik - gut gespielt und ausreichend unterhaltsam - ein einstiger Steve McQueen Erfolg - aber auch das Remake ist sehr okay - und Pierce Brosnan und Rene Russo sind ein cooles Gespann!

Antwort abgeben