HIDE

Garp und wie er die Welt sah

Amazon IMDb


Garp und wie er die Welt sah
83.0/100
FILM

Produktionsjahr: 1982

Spieldauer: 2 Std. 11 Min.

Regie: George Roy Hill

Darsteller/-innen: Glenn Close, Robin Williams, Swoosie Kurtz, Mary Beth Hurt, Jessica Tandy, Hume Cronyn, John Lithgow, James McCall, George Ede, Mark Soper, Nathan Babcock, Ian MacGregor, Warren Berlinger, Susan Browning

Genre: Drama, Komödie, Romanze, Sport


Eigentlich wollte Garp immer nur ein berühmter Schriftsteller werden. Aber schon die Umstände seiner Zeugung sprachen gegen eine große Karriere. Eine resolute Krankenschwester und ein schwerverletzter Soldat, der von dem Akt nichts mitbekam, weil er im Sterben lag, waren seine Eltern. George Roy Hill ("Der Clou", "Die Libelle") verfilmte John Irvings Weltbesteller meisterlich. "Garp" ist gefühlvoll, leidenschaftlich, exzessiv, aufrührerisch und vor allem verrückt.