Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
The Others - FE-Filmdatenbank
 

The Others

FILM Amazon IMDb

The Others
71.8/100

Originaltitel: The Others

Produktionsjahr: 2001

Spieldauer: 1 Std. 40 Min.

Regie: Alejandro Amenábar

Darsteller/-innen: Christopher Eccleston, Nicole Kidman, Fionnula Flanagan, Alakina Mann, James Bentley, Eric Sykes, Elaine Cassidy, Renée Asherson, Gordon Reid, Keith Allen, Michelle Fairley, Alexander Vince, Ricardo López, Aldo Grilo

Genre: Drama, Mystery, Thriller


Auf der Kanalinsel Jersey lebt Grace (Nicole Kidman) mit ihren zwei Kindern Anne (Alakina Mann) und Nicholas (James Bentley) völlig isoliert von der Außenwelt in einem einsamen – etwas unheimlichen – viktorianischen Anwesen. Der zweite Weltkrieg ist seit kurzem zu Ende, doch bisher ist Graces Ehemann noch nicht von der Front zurückkehrt und sie muss alleine für ihre Kinder sorgen. Anne und Nicholas sind mit einer fürchterlichen Krankheit geschlagen: Wegen einer Lichtallergie können sie niemals direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Als drei neue Bedienstete bei Grace vorstellig werden, gelten für sie daher drei Regeln, die stets sklavisch genau befolgt werden müssen: Immer muss das Haus in Halbdunkel getaucht sein. Immer müssen alle Vorhänge zugezogen sein. Immer muss die letzte Tür geschlossen und verriegelt werden, bevor die nächste geöffnet werden darf. Dies sind jedoch nicht die einzigen Einschränkungen: Grace ist extrem Geräuschempfindlich und leidet unter Migräneanfällen, daher bittet sie sich absolute Ruhe aus. Mrs. Mills (Fionnula Flanagan), eine plump wirkende aber aufgeschlossene Hausdame um die 60, Mr. Tuttle (Eric Sykes), ein etwas verwirrter Gärtner, und Lydia (Elaine Cassidy), ein junges, stummes Zimmermädchen haben bereits für die Vorbesitzer gearbeitet und scheinen zunächst mit den Arrangements gut zurecht zu kommen. Doch kurz nachdem die drei angekommen sind, häufen sich unheimliche Vorfälle im Haus: Anne erzählt von einer anderen Familie mit einem Kind, Viktor, die sie im Haus gesehen hat, Vorhänge werden wie von Geisterhand aufgezogen und Grace hört Stimmen und Geräusche aus den unbewohnten Zimmern im ersten Stock. Selbst eine gründliche Durchsuchung bringt keine Ergebnisse und Grace glaubt langsam verrückt zu werden. Ein dunkles Geheimnis scheint das Haus zu umgeben – und DIE ANDEREN übernehmen langsam die Macht ...