Hosted by World4YouDienstag, 17. Juli 2018
Amazon Prime Filme
 

2 Kommentare

Gangs of New York

DEINE MEINUNG?


2002

Genre: Drama, Krimi, Geschichte

Spieldauer: ~ 160 Minuten

Regie: Martin Scorsese

Cast: Leonardo DiCaprio, Liam Neeson, Cameron Diaz, Brendan Gleeson, Henry Thomas, John C. Reilly, Jim Broadbent, Eddie Marsan, Stephen Graham, Daniel Day-Lewis, David Hemmings, Gary Lewis, Cara Seymour, Alec McCowen

Kurzbeschreibung: New York Mitte des 19. Jahrhunderts: Zwei Männer betreten den Paradise Square. Hinter ihnen eine wogende Menge, rhythmisches Aufstampfen von Füßen, Waffen wirbeln durch die Luft, die Atmosphäre ist hasserfüllt. Priest Vallon (Liam Nesson), Anführer der irischen ´Dead Rabbits´, und William Cutting, Bandenchef der ´Natives´, wollen nur das Eine, den Tod des Anderen. 16 Jahre später: Priest Vallons Sohn Amsterdam (Leonardo DiCaprio) kehrt zurück in das Elendsviertel Five Points. Er hat nur noch einen Gedanken im Kopf, sich an dem Mann rächen, der seinen Vater getötet hat: William Cutting, genannt ´Bill the Butcher´. Amsterdam weiß, dass er zunächst das Vertrauen von Bill erlangen muss. Ein gefährliches Unterfangen, dass sich zuspitzt als er der verführerischen Taschendiebin Jenny Everdeane (Cameron Diaz) begegnet. Amsterdams Geschichte wird zum Kampf ums Überleben, in einer Zeit, die zur Zerreißprobe der USA wurde – der härtesten, die das Land bis dahin erlebt hatte...


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub
03.08.11 - 18:55
Filmfreak hat eigentlich alles schon schön auf den Punkt gebracht.
Bei dem Film merkt man kaum die doch beachtliche Länge, trotz einiger Brutalitäten auch wirklich gut und am meisten gefallen hat mir Cameron Diaz in ihrer ungewohnten Rolle als Taschendiebin Jeanny Everdean, außerhalb des gewohnten Terrains im Komödienfaches als "Düse".
Sie beherrscht auch das ernste Fach ganz ausgezeichnet.
Leonardo DiCaprio als Amsterdam und Daniel Day - Lewis als Bill The Butcher sind auch echte Klasse!
Ist schon der ganze Movie hervorragend bebildert, sind die Schlußszenen besonders heftig und gut gelungen, es kommt auch zum dramatischen Duell zwischen Bill und Amsterdam.
Als in der letzten Minute Jeanny und Amsterdam vor herrlich düsterer Stadtkulisse vom Bild aufgelöst werden, geht eine von
Martin Scorsese 1 A inszenierte Handlung in den Abspann über.

Antwort abgeben

Filmfreak
25.05.08 - 14:01
Ein sehr guter gelungener Bürgerkriegsfilm meiner Meinung nach,der schonungslos zeigt wie es damals zwischen rivalisierenden Gangs in Amerika zuging.
Lewis & DiCaprio spielen wunderbar ihre Rollen.
Als Zuschauer fiebert man förmlich dem unumgänglichen Duell während des gesamten Filmes entgegen.
Der Film vergeht wie im Flug,zu lange geht er meiner Meinung nach auch nicht.
Aber wie gesagt,er ist schonungslos evtl. ein wenig schokierend zugleich,aber damals in dem Jahrhundert ging es so zur Sache.
"Amerika wurde in den Straßen geboren und da wurden die Duelle auch ausgetragen."
Empfehlenswert zum anschauen.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss