World4You - Internet Services GmbH
 

2 Kommentare

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

DEINE MEINUNG?


2001

Genre: Komödie, Drama, Romanze

Spieldauer: ~ 93 Minuten

Regie:

Cast: Colin Firth, Shirley Henderson, Paul Brooke, Hugh Grant, Celia Imrie, Jim Broadbent, James Callis, Gemma Jones, James Faulkner, Sally Phillips, Charmian May, Felicity Montagu, Charlie Caine, Gareth Marks, Renée Zellweger

Kurzbeschreibung: Völlig verkatert und immer noch Single, beschließt Bridget Jones am Neujahrstag, ihr Leben endlich in den Griff zu kriegen - und Tagebuch zu führen: "Vorsatz Nummer eins: Muss unbedingt zwanzig Pfund abnehmen! Vorsatz Nummer zwei: Netten, einfühlsamen Freund suchen und nie wieder eine Beziehung mit Spannern, Größenwahnsinnigen, emotionalen Flachwichsern oder Perversen eingehen!"... Eine herrlich chaotische Komödie mitten aus dem Leben einer "Thirty-Something" Single-Frau.


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub
30.12.12 - 12:31
Bridget Jones ist Renee Zellweger, welche die qualmende, trinkende und mit Hüftfett versehene Lady echt cool rüberbringt. Um endlich auch mal an den Mann zu kommen gilt es sich kräftig zu ändern, aber die Dinge sind in dieser spritzigen Beziehnungsgeschichte nicht ganz so einfach - eine erfolgreiche und auch gelungene Komödie rund um das Ass Renee Zellweger, aber auch die anderen Darsteller sind in (Spiel)Laune und liefern jede Menge Unterhaltsames ab. Stimmig und rasant!

Antwort abgeben

Joone
21.10.10 - 14:57
Ich denke, dass Bridget Jones für viele Frauen sowas wie ein Idol ist, wenn es um das eigene Liebesleben geht. Der Film ist grandios besetzt, hat tolle Witze und bleibt bis zur letzten Minute unterhaltsam. Der Soundtrack ist gut und die Dialoge sind hervorragend.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?