Schweinchen Wilbur und seine Freunde
74.8/100

Schweinchen Wilbur und seine Freunde

FILM • 2006 • 1 Std. 37 Min.


Regie: Gary Winick

Darsteller/-innen: John Cleese, Sam Shepard, Reba McEntire, Robert Redford, Abraham Benrubi, Kathy Bates, Cedric the Entertainer, Andre Benjamin, Steve Buscemi, Julia Roberts, Joel McCrary, Essie Davis, Brian Stepanek, Beau Bridges, Kevin Anderson, Thomas Haden Church, Fred Tatasciore, Dominic Scott Kay, Oprah Winfrey, Nicholas Bell, Nate Mooney, Gary Basaraba, Louis Corbett, Julian O'Donnell, Robyn Arthur, Teague Rook, Julia Zemiro, Denise Kirby, Robert Plazek, Joseph Lotesto, Michael Roland, Don Bridges, Ian Watkin, Bradley White, Maia Kirkpatrick, Jennessa Rose, Briana Hodge

Genre: Familie, Fantasy, Komödie



Weil man zu klein zur Welt kommt, ist man noch lange nicht zu klein für die Welt. Das sagt sich die kleine Fern (Dakota Fanning) und nimmt sich des schwächsten der frisch geborenen Ferkel auf der Zuckerman-Farm an. Wilbur nennt sie den Kleinen und pflegt ihn, bis er stark genug für den Stall ist und damit auch für das größte Abenteuer seines Lebens. Denn nicht nur ein streitlustiger Haufen Tiere erwartet ihn – er gerät auch in Gefahr, aus der ihn nur ein Wunder retten kann. Und Wunder sind die Spezialität der weisen Spinne Charlotte, die oben im Stallgebälk wohnt und zu Wilburs Schutzengel wird. Sie muss ihn nur zu etwas "Besonderem" machen, um ihm sein sicheres Schicksal zu ersparen.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
22.05.10 - 10:44
Lieb, charmant und gefühlvoll, mit Wilbur im Mittelpunkt,ganz fein Dakota Fenning als Fern und Julia Roberts als Stimme von der Spinne Charlotte, sowie zahlreichen anderen Prominenten wie John Cleese und Robert Redford als Synchronsprecher.
Ein wunderbarer Film über die Rettung von Schweinchen Willbur
für die ganze Familie.

Antwort abgeben