World4You - Internet Services GmbH
 

2 Kommentare

Das Schwiegermonster

DEINE MEINUNG?


2005

Genre: Komödie, Romanze

Spieldauer: ~ 97 Minuten

Regie: Robert Luketic

Cast: Jennifer Lopez, Jane Fonda, Michael Vartan, Wanda Sykes, Adam Scott, Monet Mazur, Annie Parisse, Will Arnett, Elaine Stritch, Stephen Dunham, Randee Heller, Mark Moses, Jenny Wade, Bruce Gray, Stephanie Turner, Monica Guiza, Christina Masterson, Amber Mead

Kurzbeschreibung: Charlie (JENNIFER LOPEZ) hat sich längst damit abgefunden, dass es die große Liebe in ihrem Leben nicht geben wird. Außerdem ist sie viel zu beschäftigt mit ihren Jobs als Hundesitterin, Kellnerin und eigentlich auch Designerin. Doch eines Tages trifft sie Kevin (MICHAEL VARTAN) - und auf einmal ist sie verlobt. Ihr rosaroter Traum scheint jedoch zu platzen, als sie auf Kevins egozentrische Mutter Viola (JANE FONDA) trifft. Die wurde gerade als TV Moderatorin gefeuert und hat einen Nervenzusammenbruch erlitten. Jetzt will Viola nicht auch noch ihren Sohn verlieren und schon gar nicht an so eine Person wie Charlie. Mit Hilfe ihrer resoluten Assistentin (WANDA SYKES) unternimmt Viola alles, um zwischen das glückliche Paar einen Keil zu treiben. Sie beschließt, zur schlimmsten Schwiegermutter der Welt zu werden und Charlie mit intriganten Tricks in die Wüste zu schicken. Als Charlie das böse Spiel durchschaut, fliegen die Fetzen. Das Zickenduell kann beginnen...


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub
07.04.10 - 20:07
Jennifer Lopez und Jane Fonda im Dauerclinch. Da gehts drunter und drüber, da fliegen die Fetzen. Eine hinreißende Komödie mit blendenden Hauptdarstellern.
So ein Schwiegermonster wünsche ich niemanden.

Antwort abgeben

Filmfreak
18.07.08 - 21:02
Eine gelungene Kömodie rund um das Thema "Schwiegermutter".Wer so eine Schwiegermutter hat,der kann sich gleich die Kugel geben.
Ich wurde die knapp 100 Minuten wunderbar unterhalten,mit einigen witzigen Gags und Dialogen.Jennifer Lopez,Jane Fonda und Michael Vartan spielen ihre Rollen wunderbar,wobei ja das Hauptaugenmerk auf Jane Fonda liegt.Die Zeit verging wie im Flug.
Wer eine nette Liebeskomödie sucht wird hier bestens unterhalten.
Kann diesen Film für alle heiratswilligen Paare nur wärmstens empfehlen. (Aber natürlich auch für all die Verliebten unter uns)

Antwort abgeben