Hosted by World4YouMontag, 19. November 2018
 

1 Kommentar

Der Anschlag

DEINE MEINUNG?


2002

Genre: Drama, Thriller, Action

Spieldauer: ~ 119 Minuten

Regie: Phil Alden Robinson

Cast: Morgan J. Freeman, Ben Affleck, Liev Schreiber, James Cromwell, Ken Jenkins, Philip Baker Hall, Bruce McGill, John Beasley, Philip Pretten, Al Vandecruys, Richard Cohee, Russell Bobbitt, Ostap Soroka

Kurzbeschreibung: Ben Affleck ist CIA-Agent Jack Ryan in diesem spannungsgeladenen Actionfilm nach einem Bestseller von Tom Clancy. Amerikas schlimmste Befürchtungen aus dem Kalten Krieg drohen wahr zu werden, als der russische Präsident stirbt und ein Mann mit dubioser Vergangenheit sein Amt übernimmt. Der CIA verdächtigt abtrünnige russische Wissenschaftler, neue Atomwaffen zu entwickeln. Die Spannungen zwischen West und Ost spitzen sich dramatisch zu. Mit einem Sonderauftrag von CIA-Chef William Cabot (Morgan Freeman) folgt Jack Ryan (Affleck) einer gefährlichen Spur bis zur schockierenden Erkenntnis: Terroristen wollen einen Krieg zwischen den USA und Russland auslösen, indem sie während eines Top-Footballspiels eine Atombombe zünden.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
25.09.10 - 17:27
Die schlechte Nachricht zuerst.
Der Streifen braucht geschlagene 65 Minuten um in Schuss zu kommen. Danach wirds doch noch halbwegs spannend, Ben Affleck und Morgan Freeman im CIA Geschäft machen ihre Sache darstellerisch sehr gut, aber die (alte)Story Russen gegen die Amerikaner - wer wagt den ersten Schlag ,gibt nicht allzuviel her, zuweils ja noch dazu eh ein Terrorist ist, der die beiden Regierungen untereinander ausspielt und tatsächlich ein Atombomberl zündet.
Die gute Nachricht: Nach gut 119 Minuten ist der ganze Spuk vorbei und das Filmerlebnis auch schon wieder vergessen.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss