HIDE

Walking Tall - Auf eigene Faust

Amazon IMDb


Walking Tall - Auf eigene Faust
71.6/100
FILM

Produktionsjahr: 2004

Spieldauer: 1 Std. 22 Min.

Regie: Kevin Bray

Darsteller/-innen: Kristen Wilson, Johnny Knoxville, Kett Turton, Eric Keenleyside, Patrick Gallagher, Mike Dopud, Michael Bowen, Aaron Douglas, Kevin Durand, Fred Keating, Beverley Elliott, John Beasley, Jacqueline Stewart, Ashley Scott, Neal McDonough, Eric Breker, Michael Adamthwaite, Darcy Laurie, Ty Olsson, Mark Houghton, April Telek, Cobie Smulders, Barbara Tarbuck, Ben Cardinal, Khleo Thomas, David Purvis, James Ashcroft, Ryan Robbins, Sandra-Jessica Couturier, Dwayne Johnson, Ben Cotton, Terence Kelly, Andrew Tarbet, John Stewart, Tom Scholte, Michael Soltis, Sandra Steier, Chelsie Amber McEachnie, Kaja Gjesdal, Melody Cherpaw, Alana Drozduke, Sandra Higueras, Ana Mirkovic, Rita Theresa Edwards, Sara Smith, Douglas Sheridan, Katina Robillard, Artine Brown, Levi Woods

Genre: Action, Biographie, Drama, Komödie, Krimi, Thriller


Nach acht Jahren Dienst in der Army kehrt Chris Vaughn (Dwayne Johnson) in seine Heimat zurück. Dort hat sich inzwischen einiges verändert: Die Holzfabrik hat dichtgemacht, statt dessen blüht das Laster. Das Städtchen hängt am Tropf eines Spielcasinos. Im angeschlossenen Amüsierbetrieb sorgt Chris‘ Freundin Deni (Ashley Scott) als Stripperin für Enthüllungen. Sein alter Kumpel und Rivale Jay Hamilton (Neal McDonough) kassiert als Besitzer des Etablissements kräftig ab - und füttert seine ohnehin gut gefüllte Brieftasche zusätzlich mit Kohle aus finsteren Deals. Während Jay und seine Bande von Finsterlingen frei schalten und walten können, landet Chris sogar vor Gericht. Aber zusammen mit Deni und seinem Freund Ray - gespielt von "MTV Jackass"-Star Johnny Knoxville - geht er in die Offensive. Zum Sheriff gewählt, lässt Chris erneut die Dachlatte sprechen - und zeigt den schikanierten Bürgern der Stadt, was "walking tall", aufrecht gehen, bedeutet...