World4You - Internet Services GmbH
 

2 Kommentare

Tränen der Sonne

DEINE MEINUNG?


2003

Genre: Krieg, Drama, Thriller, Action

Spieldauer: ~ 116 Minuten

Regie: Antoine Fuqua

Cast: Bruce Willis, Monica Bellucci, Cole Hauser, Eamonn Walker, Johnny Messner, Nick Chinlund, Charles Ingram, Paul Francis, Chad Smith, Tom Skerritt, Malick Bowens, Awaovieyi Agie, Akosua Busia, Hadar Busia-Singleton, Ida Onyango

Kurzbeschreibung: Bruce Willis ist Leutnant A. K. Waters, ein Veteran der Spezialeinheit Navy S.E.A.L., die besonders heikle und gefährliche Missionen durchführt. Diesmal soll er in Nigeria Dr. Lena Kendricks aus einem umkämpften Bürgerkriegsgebiet retten. Doch sie akzeptiert seine Hilfe nur, wenn die Flüchtlinge, um die sie sich kümmert, mitkommen dürfen. Eine nervenaufreibende Flucht durch den Dschungel zur rettenden Grenze nach Kamerun beginnt. Und während dieser Mission entwickelt Waters unerwartet Gefühle für Dr. Kendricks...


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Kein Userbild
GASTBEITRAG
01.11.09 - 03:51
Leute, die auch nur ein quäntchen Ahnung davon haben wie Krieg geführt wird und über die Praktiken beim Militär, die sollten nicht zu viel von diesem Film erwarten.
Ich habe in der Mitte sehr stark mit meinem Filmgewissen gekämpft, ob ich nicht lieber ausmache und das allererste Mal überhaupt einen Film nicht zu Ende schaue.
Dieser Film ist in meinen Augen kompletter Müll, selbst die Explosionen sind alles andere als proffessionell gemacht.

Fazit: Hollywood hats geschafft aus einer mit viel Potential ausgestatteten Story eine Komplettkommerzialisierung zu machen. Als Kind würde mir der Film vielleicht gefallen.
Mein Tipp für einen anspruchsvolleren Film: Der Soldat James Ryan.

-minosa

Antwort abgeben

Jason
01.07.07 - 10:19
Sehr emotionaler Film. Regt auch zum Nachdenken an.. vor allem über Menschen in Nigeria..

Antwort abgeben