Hosted by World4YouFreitag, 22. Juni 2018 15 Filme 2 Serien 39 Poster
Amazon Prime Unbegrenzter Filmgenuss
 

3 Kommentare

Rescue Dawn

DEINE MEINUNG?


2006

Genre: Krieg, Abenteuer, Biographie, Drama, Action

Spieldauer: ~ 120 Minuten

Regie: Werner Herzog

Cast: Christian Bale, Steve Zahn, Zach Grenier, Marshall Bell, Jeremy Davies, Toby Huss, Francois Chau, Pat Healy, Chris Tallman, James Oliver, Brad Carr, Richard Manning, Saichia Wongwiroj, Craig Gellis

Kurzbeschreibung: 1965 wird der Pilot Dieter Dengler auf einer streng geheimen Bombenmission über Laos abgeschossen. Nach einem qualvollen Fußmarsch landet er schließlich in einem höllischen Gefangenenlager tief im undurchdringlichen Dschungel Vietnams. Um dem sicheren Tod zu entgehen, bereitet der furchtlose Deutsch-Amerikaner akribisch einen Fluchtplan vor und avanciert so zum Hoffnungsträger für seine Mitgefangenen. Nach dem gelungenen Ausbruch beginnt jedoch eine wahre Odysee für die Männer. Unter tragischen Umständen verliert Dieter Dengler seine Begleiter und gelangt bald an seine körperlichen und mentalen Grenzen. Nach Wochen wird er völlig ausgehungert von U.S.-Soldaten gerettet und zum gefeierten amerikanischen Kriegshelden.


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
30.10.09 - 12:10
Diese Verfilmung basiert auf Herzogs Dokumentarfilm Flucht aus Laos aus dem Jahre 1997.
Die wesentlichen Punkte wurden von meinen beiden Vortippern hier schon genannt. Wieder einmal sieht man einen überragenden Christian Bale in seiner Rolle als Kampfpilot der US Navy. An dieser Stelle möchte ich aber auch die großartige Leistung von Nebendarsteller Steve Zahn ansprechen und loben, der mit Bale und ein paar weiteren Kriegsgefangenen das Unmögliche versucht und auch schafft. Bisher sah ich Zahn meist nur in Komödien, aber auch eine so ernste Rolle wie diese konnte er gekonnt ausfüllen.
Zum Teil sieht man wirklich ein paar erschreckende Bilder und ich denke von so weit sind diese Bilder nicht dahergeholt von Regisseur Werner Herzog, dem mit diesem Film nochmas ein großer Wurf gelungen ist.
Auch ich fande ihn spannend wenngleich dies wieder einmal kein typischer Kriegsfilm ist wie man solche Produktionen eben aus Hollywood gewöhnt ist in dem geschossen und gemetzelt wird, deshalb auch die dementsprechende Altersfreigabe ab 12 Jahren. Daher ist es nicht der typische Blockbuster und doch wird es dieser Film schaffen sich bei dem Cineasten ins Hirn zu bohren aufgrund seiner Thematik und der dementsprechenden Bilder.
Es lässt sich für den Zuschauer nur annährend erahnen was solche Kriegsgefangenen an Qualen und Schmerzen erleiden müssen.
Wer einmal auf einen etwas anderen bzw. außergewöhnlichen Kriegsfilm steht, bei dem nicht gerade die Action im Vordergrund steht, ist mit diesem hier sehr gut bedient und sollte ihn auf keinen Fall verpassen.
Mir wurde es ebenfalls nicht langweilig wenngleich ich leider nur 4 von 5 Sternen für dieses Werk von Herzog vergebe, da mir irgendetwas fehlte in dieser Produktion (um bei mir ein Meisterwerk zu erreichen) was ich leider in meiner Rezension jetzt nicht benennen kann.
Dies soll die Qualität dieses Filmes aber in keinster Weise schmälern, es sind eben subjektives Empfinden und feinste Nuancen z.T. zwischen "Sehenswert" und "Meisterwerk".
Wer die Gelegenheit hat, sollte sich diesen Film trotzdem nicht entgehen lassen!

Antwort abgeben

eichi
01.03.09 - 21:47
kann mich der meinung von amanru hier mit freude anschließen.

der film ist wirklich genial geworden, was man zum größten teil christian bale verdanken kann, der einmal mehr beweist, welch grandioser schauspieler er eigentlich ist.

auch wenn nicht besonders viel gesprochen wird, vermittelt der film keine langeweile. die bilder, die darsteller, die bis auf die knochen abgemagert sind, ... hier stimmt wirklich alles.

ich fand den film einfach klasse, daher gibt es auch von mir

5 punkte

Antwort abgeben

AmanRu
11.01.09 - 20:38
Rescue Dawn -

Der Film Rescue Dawn ist mir mehr oder weniger durch Zufall ins Haus gekommen, da ein guter Freund die Verleihversion mitbrachte und meinte, dass ich mir den Film unbedingt anschauen muss. Im Nachhinein war es ein absolutes Glück, das ich diesen Film zu Gesichte bekam.

Während einer Mission zur Zerstörung der Versorgungslinien der Vietnamnesen, wird der Pilot Dieter Dengler getroffen und muss eine Bruchlandung im dichten Dschungel hinlegen. Sein Ziel unentdeckt zu bleiben scheitert und er wird in ein Gefangenenlanger gebracht, wo er Verbündete trifft, die mehr oder weniger das gleiche Schicksal teilen. Zusammen hält sie nur noch ein Ziel am Leben: Die Flucht.

Ich bin absolut von Rescue Dawn begeistert, dieser Film strahlt eine Ruhe aus die nicht zum einschlafen führt, sondern regelrecht in seinen Bann zieht. Jedes Detail scheint mit der Kamera aufgenommen worden zu sein. Die langsamen Kamerafahrten über die wunderschöne Landschaft, die Vogelperspektiven auf das Gefangenenlager oder auch die einfachen Aufnahmen, alles scheint zu harmonieren. Christian Bale zählt für mich zu den unanfechtbaren Giganten im Geschäft, dies belegt er auch genau in diesem Film aufs Neue. Die Rolle des Dieter Dengler scheint ihm wie auf den Leib geschneidert, das Hungern, die Angst und Einsamkeit im Dschungel, man merkt ihm nicht an das er nur schauspielert. Wer diesen Film sieht, wird sich kaum dem permanenten schauen entziehen können, denn auch wenn keine großen Schießereien sind, so fühlt man mit und wird von der Kamera von Sekunde zu Sekunde mehr angespornt.

Ein Meisterwerk, ein wahrhaft großartiger Film.

5 Punkte

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss