HIDE

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2019!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2020 möglich.
Zum Töten freigegeben
85.0/100

4 Bewertungen

Zum Töten freigegeben

FILM • 1990 • 1 Std. 30 Min.


Regie: Dwight H. Little

Darsteller/-innen: Keith David, Basil Wallace, Kevin Dunn, Steven Seagal, Danielle Harris, Al Israel, Tom Wright, Jeffrey Anderson-Gunter, Tony DiBenedetto, Joanna Pacula, Arlen Dean Snyder, Bette Ford, Elizabeth Gracen, Victor Romero Evans, Michael Ralph

Genre: Action, Drama, Krimi, Thriller



John Hatcher (Steven Segal) bekämpfte lange Jahre als Spezialagent das Drogengeschäft. Als ein Freund an einer Kugel stirbt und er selbst nur knapp davonkommt, hat Hatcher die Nase voll: Desillusioniert quittiert er seinen Dienst. Mit seiner Familie kehrt er in seine Heimatstadt zurück. Doch in dem einst beschaulichen Städtchen tobt inzwischen ein Bandenkrieg zwischen kolumbianischen und jamaicanischen Crack-Dealern. John Hatcher beschließt, noch einmal den Kampf aufzunehmen.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak

Filmfreak


FILME
942

NEWS
5.579

FORUM
4.460
09.11.08 - 10:31
John Hatcher (Steven Seagal) wird in diesem Film zum töten freigegeben von einer jamaikanischen Drogenbande.
Drogenfahnder John Hatcher hat von seinem Job als Undercover-Cop die Nase voll und hängt seinen Job an den Nagel und kehrt in seine Heimat zu seiner Familie zurück um ein geordnetes und friedliches Leben zu führen.
Als seine Familie von einer jamaikanischen Drogenbande zum Opfer fällt,greift John Hatcher mit seinem Kumpel und einem jamaikanischen Polizisten selbst zur Justiz und regelt die Probleme auf seine Art und Weise...

Steven Seagal in einem coolen und für die damaligen Verhältnisse guten Actionfilm aus dem Jahre 1990.Seagal lässt auch in diesem Film mit seiner kompromisslosen Art keine Zweifel aufkommen,wer der Chef ist.
Wem schon "Nico","Hard to kill" und "Deadly Revenge" gefallen haben,dem wird auch dieser Film mit Seagel gefallen und seine Freude daran haben keine Frage..
Diesen Film kann man getrost jedem Actionfan ans Herz legen,es war eben noch die Oldschool-Zeit von diesen Filmen.

Von mir gibt es für dieses Werk daher ein klares "Sehenswert".

Antwort abgeben