Hosted by World4YouFreitag, 16. November 2018 1 Film 1 Gewinnspiel
Filmempfehlung
 

1 Kommentar

Mannequin

DEINE MEINUNG?


1987

Genre: Komödie, Romanze, Fantasy

Spieldauer: ~ 87 Minuten

Regie: Michael Gottlieb

Cast: Kim Cattrall, James Spader, Andrew McCarthy, Estelle Getty, Steve Vinovich, Lara Harris, Meshach Taylor, Carole Davis, Christopher Maher, Phyllis Newman

Kurzbeschreibung: Jonathan Switcher (Andrew McCarthy) ist vom Glück nicht gerade verfolgt: Eigentlich zum Künstler berufen, macht ihm das wirkliche Leben ziemlich viel Ärger. Ständig ist er auf der Suche nach einem Job, der nicht ganz so mies war wie der vorherige, um sich über Wasser zu halten. Doch das Blatt wendet sich in Gestalt einer älteren Dame (Estelle Getty), die ihm einen Job in ihrem Kaufhaus verschafft, wo auch gleich eine ausgestellte Schaufensterpuppe seine Aufmerksamkeit fesselt. Mit perfekten Formen ausgestattet, entpuppt sich die Gestalt aus Fiberglas als lebendes Wesen namens Emmy (Kim Catrall), die zwar schon 4000 Jahre alt ist und aus Ägypten stammt, aber für Jonathan zur Glücksfee wird.M it Emmys Hilfe steigt er zum erfolgreichen Schaufensterdekorateur auf, und sie könnten glücklich und verliebt bis an ihr Ende leben, wären da nicht die neidischen Kollegen, die Jonathan aus dem Weg räumen wollen...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
26.01.09 - 18:41
Hierbei handelt es sich um eine Fantasy-Komödie aus dem Jahre 1987,diese dann sogar 1991 eine Fortsetzung erlebte aber eben nicht mehr mit Kim Cattrall und Andrew McCarthy.

In diesem Film geht es um den jungen Künstler Jonathan Switcher (Andrew McCarthy) der eine Modepuppe entwirft,welche sich dann in eine richtige Frau namens Emmy (Kim Cattrall) verwandelt,aber nur er kann sie sehen und mit ihr sprechen.
Er schlägt sich so mit dem einen bzw.anderen Job durch mehr schlecht als recht.Bis er eines Tages in einem großen Kaufhaus anfangen kann zu arbeiten,doch dem sind die Kunden schon lange weggelaufen und dies trotz einem 100-jährigen Bestehen,aber es schaut eben um dieses Kaufhaus nicht gut aus und steht kurz vor dem Verkauf an die Konkurrenz,bis Jonathan und Emmy beginnen die Schaufenster so zu dekorieren in ihren nächtlichen Aktionen das die Kunden wieder in diesem besagten Kaufhaus einkaufen und Jonathan hat dann recht schnell Erfolg und wird stetig befördert,doch die Konkurrenz schläft nicht und entwendet dann seine "Puppe" Emmy und will diese zerstören,dies muss natürlich von Jonathan verhindert werden...

In der Tat liebe Filmfreunde man sollte sich von diesem Film nicht allzu viel erwarten und daher die Erwartungshaltung nach unten schrauben.Es ist einfach ein lockerer Film aus den 80igern mit poppigem Sound,damals als die Welt noch in Ordnung war,er versteht mit Sicherheit das Publikum zu unterhalten,wenn man sich als Zuschauer auf so eine Art von Film einlassen kann.
Ich könnte mir persönlich gut vorstellen wem solche Filme wie "L.I.S.A.-Der helle Wahnsinn" oder auch "Ferris macht blau" gefallen haben der wird auch an diesem Film seinen gefallen finden.
Allen anderen würde ich einmal abraten von diesem Film,da man ihm eben sein Alter und die Geschichte anmerkt.
Es ist auf jeden Fall kein "Must-Have-Seen-Titel" um Gottes Willen nein,aber eben eine lustige Komödie bei der man einfach einmal seinen Kopf abschalten und sich berieseln lassen kann.

Von mir daher ein "Durchschnitt".

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss