Hosted by World4YouSonntag, 21. Oktober 2018
Jurassic World: Das Gefallene Königreich [dt./OV]
Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit [dt./OV]
15:17 To Paris [dt./OV]

ONLINE STREAM

15:17 To Paris

EUR 4,99

Deadpool 2 [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2

EUR 4,99

Aus dem Nichts

ONLINE STREAM

Aus dem Nichts

EUR 4,99

 

2 Kommentare

Gilmore Girls

Staffeln 1 2 3 4 5 6 7

DEINE MEINUNG?


2000

Genre: TV-Produktion

Spieldauer: ~ 924 Minuten

Regie: Jamie Babbit

Cast: Alexis Bledel, Milo Ventimiglia, Melissa McCarthy, Matt Czuchry, Jared Padalecki, Lauren Graham, Scott Gordon-Patterson, Edward Herrmann, Keiko Agena, Kelly Bishop, Sean Gunn, Mike Gandolfi, John Cabrera, Liz Torres, Todd Lowe, Yanic Truesdale, Sally Struthers, David Sutcliffe, Danny Strong, Liza Weil, Teal Redmann, Jackson Douglas, Shelly Cole, Chris Eigeman, Emily Kuroda, Rose Abdoo, Aris Alvarado, Michael Winters, Grant Lee Phillips

Kurzbeschreibung: Die coolste Mutter-Tochter-Beziehung im TV: Lorelei ist 16 als sie Tochter Rory zur Welt bringt. 16 Jahre später kehrt sie zurück in ihre kleine Hiematstadt in Connecticut, um sich ihren Eltern zu stellen und Rory die Möglichkeit auf einen Studienplatz zu ermöglichen. Mehr Freundinnen denn Mutter und Tochter versuchen Rory und Lorelei ihren Platz in der Stadt zu finden - und jeweils den Mann ihres Herzens. Mit viel Herz und Humor inszenierte TV-Serie, die zum Quotenrenner avancierte.


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Chev
22.04.14 - 01:12
Ich habe mir die Komplettbox mal gekauft rein fürs Schlafzimmer. Da mich die Serie nicht wirklich interessiert hatte, dachte ich wäre es nicht weiter schlimm, wenn ich während einer Folge einschlafe.
Wie andere Leute im Bett Bücher lesen, schaue ich eben Serien.

Doch die Gilmore Girls haben mich in ihren Bann gezogen und mittlerweile habe ich die kompletten Staffeln bestimmt schon 4Mal durchgeschaut. Mit viel Witz und Charme spielen Lauren Graham und Alexis Bledel das Mutter-Tochter-Gespann. Scott Patterson spielt den ewig muffeligen, aber liebenswerten Luke, einfach genial.
Die erste Staffel ist ganz klar die beste, erst zum Ende hin gehen den Produzenten wohl die Ideen aus. Das ständige hin und her der Mutter Lorelai mit ihren unterschiedlichen Liebesaffären, geht einem irgendwann auf den Zeiger. Eigentlich wartet man nur darauf das sie mit Luke endlich glücklich wird.

Antwort abgeben

kurenschaub
18.04.10 - 16:35
Gilmore Girl ist eine gelungene und wirklich originelle Serie, welche ich mir schon des öfteren angesehen habe.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss