HIDE
Gilmore Girls - Staffel 5
70.6/100

Gilmore Girls - Staffel 5 Alle Staffeln

TV-SERIE • 2005 • 15 Std. 12 Min.


Regie: Jamie Babbit

Darsteller/-innen: Alexis Bledel, Danny Strong, Lauren Graham, Kelly Bishop, Melissa McCarthy, Edward Herrmann, Keiko Agena, Yanic Truesdale, Sean Gunn, Liza Weil, Liz Torres, Jared Padalecki, Matt Czuchry, Jackson Douglas, Michael Winters, Sally Struthers, Emily Kuroda, Milo Ventimiglia, Todd Lowe, David Sutcliffe, Teal Redmann, Shelly Cole, John Cabrera, Mike Gandolfi, Rose Abdoo, Grant Lee Phillips, Aris Alvarado, Chris Eigeman, Scott Gordon-Patterson

Genre: TV-Produktion



Es geht aufwärts mit Lorelai: Das Dragonfly Inn entpuppt sich als Riesenerfolg. Und Lorelais Romanze mit Luke (auf die alle Fans schon lange gewartet haben!) tauchen ganz Stars Hollow in ein rosa Licht. Doch mit Rory geht es abwärts: Von ihren Plänen fürs College, ihre berufliche Zukunft und mit den Jungs bleibt nicht viel mehr als Asche übrig – ein echter Schock für das erfolgsgewohnte und selbstbewusste Mädchen. Also anschnallen für die urkomische und herzzerreißend dramatische Serienstaffel Nr. 5. Coole Sprüche, Charme und exzentrische Macken begeistern Legionen von Gilmore Girls-Fans und sind in den kompletten 22 Episoden der fünften Serienstaffel in bester Qualität erhalten. Für Funken sprühenden Spaß sorgen auch nach wie vor die total abgedrehten und absolut liebenswürdigen Nebendarsteller: Sookie, Paris, Lane, Kirk, Michel, die gebieterischen Gilmore-Eltern und der ganze Rest der Stadt. Also bis bald in Stars Hollow!


Passende Beiträge:


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev

Chev


FILME
1.130

NEWS
861

FORUM
2.217
22.04.14 - 01:31
Rory ist erwachsener geworden. Das kleine, brave und blitzgescheite Mädchen macht aber auch kleine Fehler. Ganz die Mutter, bereitet das Liebesleben auch ihr scheinbar unüberwindbare Hindernisse, die es zu meistern gilt. Und - ebenfalls ganz die Mutter - kann auch Rory nicht umher, wieder eine Liebelei mit ihrem Exfreund anzufangen. Viel Herzschmerz und Wirrwarr erwartet den Zuschauer in der 5. Staffel.

Obwohl die Serie nichts an Charme und Esprit verloren hat, gefällt mir persönlich die 5 Staffel nicht so sehr. Die Liebeleien sind für mich als männlichen Zuschauer eher zur Anstrengung geworden. Zu schnulzig ist die Handlung in den meisten Folgen geworden. Zum Glück macht das alles aber nur einen Teil der sonst liebenswerten Serie aus.

Antwort abgeben