HIDE

Ein Mann sucht sich selbst

Amazon IMDb


Ein Mann sucht sich selbst
65.0/100
FILM

Produktionsjahr: 1970

Spieldauer: 1 Std. 36 Min.

Regie: Bob Rafelson

Darsteller/-innen: Jack Nicholson, Sally Struthers, Lois Smith, Fannie Flagg, Helena Kallianiotes, Karen Black, Billy Green Bush, Marlena MacGuire, Richard Stahl

Genre: Drama


Robert Dupea, ein hochbegabter klassischer Pianist aus einer reichen Intellektuellenfamilie, hat es sich offenbar zur Aufgabe gemacht, sich von Job zu Job und von Frau zu Frau treiben zu lassen. Derzeit arbeitet er auf einem Ölfeld und verbringt den Großteil seiner Freizeit damit, sich um den Verstand zu trinken, Poker zu spielen und seiner verführerischen, wenn auch nicht besonders hellen Freundin Rayette gegenüber sämtliche Verpflichtungen aus dem Wege zu gehen. Als er jedoch an das Totenbett seines Vaters gerufen wird, kehrt Dupea mit Rayette in sein Elternhaus zurück, wo er eine kultivierte Frau kennen und lieben lernt. Zwischen zwei Welten gefangen, muß Dupea sich plötzlich mit Fragen auseinandersetzen, die sein Leben für immer verändern. Auf den ersten Blick täuschend einfach, zählt EIN MANN SUCHT SICH SELBST zu vielschichtigsten und interessantesten Filmen seiner Zeit und wurde 1970 in der Kategorie Bester Film für den Oscar nominiert, während Karen Black für ihre herausragende Leistung mit dem New York Film Critics Award für die beste Nebenrolle ausgezeichnet wurde.