HIDE
Swing Vote - Die beste Wahl
77.5/100

4 Bewertungen

Swing Vote - Die beste Wahl

FILM • 2008 • 1 Std. 55 Min.


Regie: Joshua Michael Stern

Darsteller/-innen: Dennis Hopper, Kevin Costner, Charles Esten, Mare Winningham, Kelsey Grammer, Judge Reinhold, Nathan Lane, Stanley Tucci, Madeline Carroll, Paula Patton, Mark Moses, George Lopez

Genre: Drama, Komödie



Bud Johnson (KEVIN COSTNER) ist ein lethargischer, biertrinkender, liebenswerter Loser, der durch ein Leben ohne wirkliche Höhepunkte schlittert. Der einzige Lichtblick ist seine geliebte Tochter, die 12-jährige, smarte Molly (MADELINE CARROLL), die sich um ihn kümmert und den Part der Erwachsenen im Haushalt übernimmt - bis zu jenem folgenschweren Wahltag, als Molly versehentlich eine Kette von Ereignissen auslöst, die ihr beider Leben völlig verändert. Das Wahlergebnis der USA hängt plötzlich von einer einzigen Stimme ab - der Stimme von Bud. Der durchschnittlichste aller Durchschnittsbürger kann endlich seiner Tochter und einer ganzen Nation beweisen, dass jeder die Macht hat, die Welt zu verändern...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Kiddow

Kiddow


FILME
262

NEWS
438

FORUM
82
19.10.10 - 18:45
„Jede Stimme zählt“ bekommt eine große Bedeutung in dieser Komödie, die eine fiktive Geschichte erzählt in der viel Wahrheit steckt.
Bud (Kevin Costner) ist meistens betrunken und hat sein Leben nicht wirklich im Griff. Seine kleine Tochter ist die Erwachsene im Haushalt und kümmert sich um alle Belange. So auch um die Wahl, denn Daddy verschläft das wichtige Ereignis. Das unvorstellbare passiert: Die US Präsidentschaftswahl geht unentschieden aus und nun muss der trottelige Bud mit seiner Stimme entscheiden, wer das nächste Staatsoberhaupt wird. Da geht der große Spaß auch schon los, denn nun stürzen sich die Presse und die Kandidaten auf Bud. Wahlprogramme werden umgeschrieben und jeder versucht mit seinen kleinen Bestechungen die Stimme von Bud zu gewinnen….

Politikirrsinn, der enorm große Einfluss und die Macht der Medien, Erziehung und andere Hindernisse….all das ist hier vertreten. Aber in erster Linie ist der Film eine Komödie die den Zuschauer unterhält und durch einen fabelhaften Kevin Costner glänzt! Auch wenn diese Geschehnisse real nicht möglich sind ist der Unterton der hier hervorkommt nicht zu überhören. Immer werden Versprechen gegeben, die dann nicht eingehalten werden….
Man muss den Film nicht sehen, aber man kann und wegen des sehr guten Soundtracks sollte man vielleicht sogar

Antwort abgeben