Montag, 18. Juni 2018 1 News 2 Staffeln
World4You - Internet Services GmbH
 

1 Kommentar

Imagine - John Lennon

DEINE MEINUNG?


1988

Genre: Dokumentation, Musik, Biographie

Spieldauer: ~ 102 Minuten

Regie: Andrew Solt

Cast: David Bowie, Elton John, Ringo Starr, George Harrison, Paul McCartney, John Lennon, Yoko Ono, Salvador Dali

Kurzbeschreibung: Dieser Film zeichnet ein spannendes Porträt über einen der kreativsten Köpfe des 20. Jahrhunderts. Er entstand aus über 200 Stunden Filmmaterial aus dem privaten Archiv John Lennons. Bilder, die die Öffentlichkeit nie gesehen hat, zeigen das Phänomen John Lennon wie er wirklich war: seine Kindheit, die Anfänge seiner Musik, die Beatles. John als Vater und als verliebter und liebender Ehemann von Yoko Ono... und seinen Tod. Zu hören sind 36 Songs von den Beatles und John Lennon. Zum 25. Todestag John Lennons am 8. Dezember


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmosoph
28.04.13 - 11:24
Dokus über John Lennon gibt es wohl wie Sand im Meer. Das besondere an diesem Film ist wohl die Ankündigung "Narrated by John Lennon". Dieses Vorhaben wird erstaunlich gut durchgehalten, und die anderen, die zu Wort kommen, sind allesamt John (sehr) Nahestehende.

Imagine John Lennon ist ein sehr feines Portrait, das für Fans zwar wenig neue Informationen, aber durchwegs neues Bildmaterial bietet. Bemerkenswert erscheint auch, dass kaum fertige Studiomusik eingespielt wird, sondern durchwegs halbfertige Aufnahmen oder gar Demos - die ebenso nirgends erhältich sind; das zum Beatles-Song gemachte Real Love war hier ebenfalls das erste Mal zu hören.

Der Film erreichte Fans wie interessierte Beobachter gleichermaßen.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?