HIDE
Manhattan Love Story
65.1/100

11 Bewertungen

Manhattan Love Story

FILM • 2002 • 1 Std. 41 Min.


Regie: Wayne Wang

Darsteller/-innen: Ralph Fiennes, Bob Hoskins, Amy Sedaris, Stanley Tucci, Jennifer Lopez, Sharon Wilkins, Chris Eigeman, Frances Conroy, Natasha Richardson, Tyler Posey, Maddie Corman

Genre: Drama, Komödie, Romanze



Marisa Ventura (Jennifer Lopez) lebt als allein erziehende Mutter in der Bronx und arbeitet in Manhattan als Zimmermädchen in einem Luxushotel. Durch Zufall trifft sie dort auf Christopher Marshall (Ralph Fiennes). Der attraktive Erbe einer Politdynastie und Anwärter auf einen Senatoren-Posten ist einer der begehrtesten Junggesellen New Yorks - und hält Marisa aufgrund einer Verwechslung für einen Hotelgast. Das Schicksal nimmt seinen Lauf und führt das ungleiche Paar für eine Nacht zusammen. Als Marisas wahre Identität enthüllt wird, müssen beide feststellen, dass Welten zwischen ihnen liegen - obwohl sie eigentlich nur eine kurze U-Bahnfahrt voneinander trennt.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.693

NEWS
1.505

FORUM
661
10.10.10 - 20:00
am Ende wird tatsächlich alles ein wenig gut und der kleine Junge von Zimmermädchen Marisa (J.L.) hilft tatsächlich ein wenig mit, den Senatoranwärter und Frauenschwarm Christopher Marshall in Mamas Arme zurück zu bringen.
Einfach ein netter Film, mit ein paar ganz lustigen Gags, aber vor allem mit viel Sentiment und einem feinen Soundtrack (Glenn Lewis - Fall Again).
Jennifer Lopez bekam für ihre Rolle die völlig unbedeutende Summe von 12 Millionen Dollar. Na dann!

Antwort abgeben