Hosted by World4YouMontag, 19. November 2018
 

2 Kommentare

Metro

DEINE MEINUNG?


1997

Genre: Komödie, Drama, Thriller, Action, Krimi

Spieldauer: ~ 112 Minuten

Regie: Thomas Carter

Cast: Eddie Murphy, Donal Logue, Michael Rapaport, Art Evans, David Michael Silverman, Denis Arndt, Jeni Chua, Dick Bright, Kim Miyori, James Carpenter, Nino Degennaro

Kurzbeschreibung: Erleben Sie Eddie Murphy nach seinem Comeback als "Der verrückte Professor" in einer grandiosen Actionheld-Rolle, die nicht nur absoluten Körpereinsatz, sondern auch sein komödiantisches Talent fordert. Als Verhandlungsspezialist bei Geiselnahmen ist Scott Roper (Eddie Murphy) das Super-As der San Francisco Police. Ob mit der Dienstwaffe oder dem Mundwerk - Roper ist der Schnellste. Doch all seine Schlagfertigkeit und Schlagkraft können ihm nicht helfen, als der brandgefährliche Psychokiller Korda seinen Weg kreuzt und Roper zu seinem Gegner in einem mörderischen Katz-und-Maus-Spiel erwählt... Nervenkitzel, Verfolgungsjagden vom Feinsten und ein Eddie Murphy in Höchstform.


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub
05.01.14 - 14:14
in diesem Actionthriller hat Eddie Murphie einiges zu erleben, trotzdem eher nur ein solider Film, handwerklich absolut in Ordnung und mit einigen guten Szenen wie die heiße Cable Car Verfolgung, und wer noch dazu Eddie Murphie Fan ist, wird hier auch recht anständig bedient.

Antwort abgeben

Filmfreak
17.02.09 - 20:18
Endlich einmal wieder ein sog.Actionfilm mit Eddie Murphy in der Hauptrolle aus dem Jahre 1997.
Sicherlich ist dieser Film nicht die Creme de la Creme dieses Genres und doch wie ich finde sehenswert.Ich mag ja Eddie auch in seinen lustigen Rollen,aber davon gab es mir in den letzten Jahren einfach zu viel von ihm und definitiv zu wenig indem er auch wieder einmal die härtere Gangart einlegt.Da lief mir dieser Film gerade zu rein in mein DVD-Abend Programm.
Schaut man sich den Film an dann denkt man gerne einmal an die guten alten Actionfilme aus den 90igern zurück,denn auch hier sieht man Verfolgungsjagden,Schlägereien,einen Psychopathen,etwas für das weibliche sowie männliche Auge.Also alles in allem was so ein relativ guter Actionfilm ausmacht.Klar der Film ist von der Geschichte vorhersehbar und dennoch fühlte ich mich dabei gut unterhalten und mehr hatte ich von diesem Film auch nicht erwartet.
Einige Leute meinten das Eddie Murphy für diese Rolle als Verhandler im Dienste des Gesetzes eine Fehlbesetzung gewesen sei,dies kann ich so nicht sagen,er hatte auf jeden Fall etwas in dieser Rolle.
Natürlich wenn man jetzt einen Vergleich ziehen möchte zwischen diesem Film und "Verhandlungssache" mit Samuel L.Jackson sowie Kevin Spacey dann ist zweitgenannter schon noch einmal ein ganz anderes Kaliber.Hier bei diesem Film hat man eher den Mainstream-Actionfilm aus Hollywood und bei "Verhandlungssache" geht das ganze schon in eine Art Psychoduell,dieser hier scheint mir dann doch etwas oberflächlicher zu sein und nicht ganz so tiefgründig wie eben "Verhandlungssache".
Ich wurde jedenfalls gut unterhalten und kann diesem Film jedem Fan von Eddie Murphy bzw.den Actionfans unter den Cineasten empfehlen.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss