HIDE
Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter
56.3/100

13 Bewertungen

Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter

FILM • 2006 • 1 Std. 39 Min.


Regie: Stefen Fangmeier

Darsteller/-innen: Djimon Hounsou, Rachel Weisz, Sienna Guillory, Alun Armstrong, Jeremy Irons, Robert Carlyle, John Malkovich, Garrett Hedlund, Christopher Egan, Gary Lewis, Richard Rifkin, Steve Speirs, Joss Stone, Michael Mehlmann

Genre: Abenteuer, Action, Familie, Fantasy



Das Volk von Alagaesia leidet unter der Schreckensherrschaft von König Galbatorix. Einst sorgten die mächtigen Drachenreiter für Frieden. Doch sie alle fielen dem abtrünnigen Verräter zum Opfer, als dieser die königliche Macht an sich riss. Als der junge Eragon auf der Jagd einen glänzenden blauen Stein findet, ahnt er noch nicht, welches Erbe er antritt! Ein blaues Drachenjunge entschlüpft der Schale und es beschert Eragon ein Vermächtnis, das älter ist als die Welt... Mit nichts als einem Schwert, den Ratschlägen eines weisen Lehrmeisters und dem Drachen Saphira an seiner Seite bricht er auf, König Galbatorix zu stürzen. Wird er der gefährlichen Aufgabe, die ihn durch eine Welt voller Magie, Elfen, Zwerge, dunkler Mächte und furchterregenden Kreaturen führt, gewachsen sein? Das Schicksal von Alagaesia liegt allein in Eragons Hand.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.665

NEWS
1.473

FORUM
661
26.05.11 - 22:21
Ein Bauernjunge mit dem Namen Eragon entdeckt eine Drachenei und wird auf der feuerspeienden Drachenlady Saphira zum gewandten Drachenreiter.
Jetzt gilt es gegen den Tyrannen zu bestehen und das eigene Volk aus der Knechtschaft zu erlösen....
Eigentlich ein ganz netter Film zum einmal ansehen, ohne großen Kunststücke, geradliniger Story und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dies alles zu kennen und noch dazu schon mal besser gesehen zu haben.

Antwort abgeben