HIDE

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2019!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2020 möglich.
Blue Steel
69.3/100

9 Bewertungen

Blue Steel

FILM • 1990 • 1 Std. 37 Min.


Regie: Kathryn Bigelow

Darsteller/-innen: Jamie Lee Curtis, Tom Sizemore, Clancy Brown, Mike Starr, Louise Fletcher, Elizabeth Pena, Richard Jenkins, Philip Bosco, Kevin Dunn, Ron Silver, Mary Mara, Markus Flannagan, Skipp Lynch

Genre: Action, Drama, Krimi, Thriller



Stolz posiert die Absolventin der Polizeischule Megan Turner (Jamie Lee Curtis) in ihrer perfekt sitzenden Polizeiuniform für ein Foto: endlich hat sie den Job, den sie schon immer wollte. Doch mit ihrem ersten Einsatz wird der Traum- zu einem Alptraumjob. Bei einem bewaffneten Überfall auf einen Supermarkt erschießt sie den Räuber, eigentlich ein ganz klarer Fall von Notwehr. Doch die Waffe des Getöteten ist unauffindbar und auch die anderen Zeugen können sich nicht erinnern, ob der Mann die Polizistin tatsächlich mit einer Pistole bedroht hat oder nicht. Megan, die vor Aufregung ihr ganzes Magazin leergeschossen hat, wird wegen Waffenmissbrauchs vorerst von ihren Vorgesetzten vom Dienst suspendiert. Nur wenig später wird ein Mann erschossen, auf der Patronenhülse ist Megans Name eingeritzt. Fortan steht sie unter Polizeischutz, sie wird sogar pro forma wieder in den Dienst aufgenommen, um sie optimal schützen zu können. In dieser verzweifelten Situation ist Megan froh, als sie den attraktiven Börsenmakler Eugene Hunt (Ron Silver) kennen lernt; in seinen Armen sie diesem Alptraum zumindest für einige Stunden entfliehen. Bald wird ihr allerdings klar, dass es sich bei Eugene um den gesuchten Killer handelt, der bei dem Überfall in dem Supermarkt unbemerkt die Waffe des Räubers eingesteckt hat und nun damit seine Gewaltphantasien auslebt. Doch einmal mehr fehlen Megan die nötigen Beweise, sie kann Eugene nicht verhaften. Während weitere Mordopfer zu beklagen sind, treibt Eugene sein Spiel mit Megan zum äußersten, er tötet ihre einzige Freundin, taucht überraschend bei ihren Eltern auf und verletzt ihren Kollegen Nick lebensgefährlich. Ihr Ziel, dem perfiden Katz- und Mausspiel ein Ende zu bereiten, wird zu einer Obsession, sie rüstet sich für ein letztes Duell, in dem sich die beiden Kontrahenten gegenüberstehen.


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.707

NEWS
1.526

FORUM
661
13.04.10 - 10:36
Vielfach gepriesener Film der zwar spannend und gut unterhält, aber dann auch nicht wieder so gut ist, wie oft hineininterpretiert.
Ich bin Jamie Lee Curtis Fan und muß es ja wissen.

Antwort abgeben

Filmfreak

Filmfreak


FILME
942

NEWS
5.579

FORUM
4.460
20.02.09 - 16:17
Bei diesem Thriller aus dem Jahre 1990 liefern sich Jamie Lee Curtis als frisch vereidigte Polizisten und der Börsenmakler Ron Silver welcher sich als Psychopath entpuppen sollte ein Katz-und- Maus-Spiel auf Leben und Tod.
Bei diesem Film weiß natürlich der Zuschauer sehr schnell wer der Psychopath ist,ich denke das war auch nicht im Interesse des Regisseurs dieses dem Zuschauer bis kurz vor Schluß zu enthalten und trotzdem ist der Film nicht langweilig,weil eben der Zuschauer denkt das man den Psychopathen nun stellen und verhaften kann,er windet sich aber dennoch immer wieder raus und weiß den Zuschauer mit seiner Handlung im Film immer wieder auf's neue zu überraschen und macht Dinge mit denen der Zuschauer gar nicht rechnet.
Ron Silver spielt einen wunderbaren Psychopathen für das Erscheinungsjahr dieses Filmes und Jamie Lee Curtis ruft auch gewohnt ihr Können ab für so einen Film.
Ich würde diesen Film einmal als einen effizienten Thriller bezeichnen,der es zumindest einmal wert ist diesen sich in der Videothek auszuleihen und anzusehen,trotzdem bleibt es für mich bei nem "oberen Durchschnitt" bei diesem Film.
Den Kauf bereue ich aber trotzdem nicht!

Antwort abgeben