HIDE
Quarantäne
65.1/100

Quarantäne

FILM • 2008 • 1 Std. 26 Min.


Regie: John Erick Dowdle

Darsteller/-innen: Rade Serbedzija, Bernard White, Dania Ramirez, Greg Germann, Jennifer Carpenter, Columbus Short, Andrew Fiscella, Steve Harris, Johnathon Schaech, Joey King, Jermaine Jackson, Jay Hernandez

Genre: Horror, Mystery, Thriller



Die junge Fernsehreporterin Angela Vidal (JENNIFER CARPENTER) und ihr Kameramann (STEVE HARRIS) verbringen für eine Reportage die Nachtschicht bei einer Feuerwehreinheit in Los Angeles. Ein Notruf führt die Feuerwehrmänner mit dem TV-Team im Schlepptau zu einem kleinen Apartmenthaus. Dort sind bereits Polizeibeamte eingetroffen, die auf Furcht erregende Schreie aufmerksam wurden, die aus einem der Apartments zu hören sind. Als das Feuerwehrteam in das Apartment eindringt, entdecken sie eine Mieterin, die offenbar von etwas Unbekanntem infiziert wurde. Nachdem einige Anwesende auf grausame Art attackiert werden, versucht die Einsatztruppe zusammen mit den verschreckten Bewohnern des Hauses zu fliehen, muss aber feststellen, dass Spezialeinheiten das Gebäude unter Quarantäne gestellt haben. Telefon-, Internet-, Fernseh- und Mobilfunkverbindungen wurden gekappt, alle Fenster und Türen werden verbarrikadiert. Von offizieller Stelle werden keinerlei Informationen zu den Eingeschlossenen weitergeleitet. Es scheint kein Weg mehr nach draußen zu führen...


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.650

NEWS
1.462

FORUM
661
29.01.16 - 12:22
gerade im TV gesehen, tatsächlich eine(REC) Kopie und der war schon schwach genug. Dieser hier ist noch einen Deut mickriger und braucht über dreißig Minuten bis die unbedeutende Show dann mal beginnt. Horror für Arme mit bescheidenen Anspruch!

Antwort abgeben

Venomdivine

Venomdivine


FILME
21

NEWS
23

FORUM
4
12.02.11 - 19:48
Eine relativ Trostlose Kopie des Originals "REC", hier wurde nicht viel großen wert auf was neues gelegt sondern einfach wild drauflos Kopiert. Das Original erzeugt bei weitem eine bessere Stimmung und ist dabei mit einer Ab18 Einstufung auf eine Horror und Splatter Zielgruppe gerichtet. Quarantäne in seiner Ab16 Einstufung ist hingegen an das Breite Publikum gerichtet, das vielleicht nichtmal weiss das REC das Original darstellt, bzw. das REC überhaupt existiert. 2Pkt Schwach

Antwort abgeben

Butchess

Butchess


FILME
53

NEWS
20

FORUM
37
18.06.10 - 11:41
Wieder eine amerikanische Produktion, die von ausländischen Filmen abgekupfert ist. Wer das spanische Original sehen will: "REC". Da die Umsetzung hier weder originell noch neu ist vergebe ich nur einen Punkt: Zeitverschwendung.
Schaut euch lieber das Original an!

Antwort abgeben