3 Kommentare

The International

DEINE MEINUNG?


2009

Genre: Thriller, Mystery, Action, Krimi

Spieldauer: ~ 118 Minuten

Regie: Tom Tykwer

Cast: Naomi Watts, Clive Owen, Ulrich Thomsen, Armin Müller-Stahl, Jack McGee, Haluk Bilginer, Alessandro Fabrizi, Nilaja Sun, Felix Solis

Kurzbeschreibung: Interpol-Agent Louis Salinger (Clive Owen) und die New Yorker Staatsanwältin Eleanor Whitman (Naomi Watts) sind entschlossen eine der mächtigsten Banken der Welt zu Fall zu bringen. Während sie eine Reihe illegaler Aktivitäten aufdecken, folgen Salinger und Whitman der Spur des Geldes von Berlin nach Mailand, New York und Istanbul. Bald schon befinden sie sich mitten in einer hochriskanten Hetzjagd rund um den Globus, bei der sie durch ihre kompromisslose Hartnäckigkeit auch ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen: Denn ihre Zielpersonen machen vor nichts halt - nicht einmal vor Mord - um auch weiterhin Terroranschläge und Kriege finanzieren zu können.


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub
07.04.13 - 11:25
The International ist ein durchaus guter, fein gemachter und ernst zu nehmender Film, in dem Clive Owen gegen eine global aufgestellte Meisterbank anläuft.
Kritik pur gegen den Filz und die Korruption auf den Finanzsektoren und Politikmachenschaften dieser Welt.
Tom Tykwer (Lola rennt - das Parfum) hat den Thriller bestechend und auch flott hingekriegt und die große schauspielerische Klasse von Clive Owen, Naomi Watts (dreifach gut) Armin Mueller Stahl oder Jack McGee hat die Qualität desselben zusätzlich gehoben. Cool!

Antwort abgeben

Kein Userbild
19.03.10 - 21:01
Weiß nicht ob der auf Deutsch kursiert, kann ich aber nur auf Englisch empfehlen. In meinen Augen ein sehr guter Film. Jeder der gerne Kriminalromane oder ähnliches liest wird auch Filme wie diesen mögen. Die Story ist 100% schlüssig und durch den ganzen Film packend. Es ist nicht unrealistisch, könnte also theoretisch genau so laufen und selbst das Ende bzw. der Plot ist nicht schlecht gewählt. Sehr gut geschauspielert, um das ganze abzurunden.
Der Film demonstriert auf atemberaubende Weise die Komplexität von Wirtschaftswesen, Staatssystemen, und natürlich dem einzigen legalen großen internationalen Geschäft: dem Waffenhandel. Von der Allgemeinheit ignoriert dominiert dieser ja als große Verdienstquelle (die neben den illegalen Konkurrenten Prostitution und Drogen viele Menschenleben kostet). Die Legalität des Waffenhandels ermöglicht Menschen und Staaten sowie Banken mal legal richtig Kohle zu machen. Insofern sind solche Verstrickungen leider nicht unrealistisch und es ist angenehm durch eine solche Produktion auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen.
Einer der Filme über die ich mich in der letzten Zeit mal so richtig gefreut hab. Viel Spass beim Gucken!

PS: Es ist kein sinnloser Actionfilm, man muss sich schon ein bischen konzentrieren, also sicher nichts für jeden Abend.

Antwort abgeben

eichi
30.10.09 - 15:12
the international.

ich habe mir zwar nicht unbedingt viel von dem film erwartet, aber wenn ich ehrlich bin, hätte ich schon damit gerechnet, dass er von mir ein sehenswert bekommen wird.

leider kann ich nicht so eine gute bewertung für diesen action/thriller ausstellen.

naomi watts hat - für meine begriffe - nur eine nebenrolle und selbst diese spielt sie nicht unbedingt überzeugend. clive owen habe ich auch schon in besseren rollen gesehen.

die story hat zwar einige interessante aspekte, konnte mich aber trotzdem nicht restlos überzeugen. es gab sogar momente, die ich langweilig fand. außerdem - liegt vielleicht an mir - fand ich ein paar szenen sogar etwas verwirrend und das ende konnte mich ebenso wenig berauschen.

3 - durchschnitt

Antwort abgeben


Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.091
  • 8martin 8martin1.013
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123