Hosted by World4YouSamstag, 23. Juni 2018
Amazon Prime Unbegrenzter Filmgenuss
 

1 Kommentar

Ausgelöscht - Extreme Prejudice

DEINE MEINUNG?


1987

Genre: Western, Drama, Action, Krimi

Spieldauer: ~ 100 Minuten

Regie: Walter Hill

Cast: Clancy Brown, Nick Nolte, Rip Torn, Michael Ironside, William Forsythe, Powers Boothe, Maria Conchita Alonso, Matt Mulhern

Kurzbeschreibung: Cash Bailey ist ein mächtiger und skrupelloser Drogenhändler, der seine Ware von Mexiko aus über die US-Grenze schmuggelt. Dicht an seinen Fersen hängt Jack Benteen (Nick Nolte), ein unbestechlicher Texas-Ranger. Zwischen ihm und Bailey besteht eine seltsame Bindung: Beide waren Jugendfreunde, doch nun stehen sie auf unterschiedlichen Seiten des Gesetzes. Aber es geht noch um weit mehr: Beide lieben dieselbe Frau und wollen ihr - jeder auf seine Art - imponieren. Als sich dann plötzlich auch noch das Militär mit einer sehr dubiosen Mission einschaltet, steht Jack vor der schwierigsten Entscheidung seines Lebens.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
21.05.09 - 18:17
Hierbei handelt es sich um einen Actionfilm aus dem Jahre 1987 vom erprobten Action-sowie Westernregisseur Walter Hill.
In der Hauptrolle agiert Nick Nolte als Texas Ranger und sorgt für Recht und Ordnung in seinem Distrikt,auch gegenüber seinem ehemals langjährigen Freund Cash Bailey (Powers Boothe),der inzwischen die Seiten gewechselt hatte und zu einem mächtigen Drogenhändler aufgestiegen ist.Die beiden Haudegen (Nolte & Boothe) kämpfen dann noch um die Gunst der weiblichen Darstellerin in Person von Maria Conchita Alonso welche schon u.a. in Running Man sowie Predator 2 mitgewirkt hatte.
Bis es dann zum Showdown zwischen den beiden Protagonisten kommt.
Wenn man es so möchte beinhaltet dieser Film 2 Handlungsstränge die Geschichte zwischen Texas Ranger Benteen sowie dem Drogenhändler Bailey,aber auch der Geschichte zwischen Bailey und dem Militär bzw. schon totgeglaubten Söldnern welche ihrerseits einen Auftrag verfolgen,im Laufe des Filmes verweben sich diese beiden Geschichten miteinander bis man sich dann auf eine Art Handel einlässt...

Es ist eben ein geradliniger Actionfilm vergangener Jahre,bei dem die Waffen auch noch nachgeladen werden und man nicht mit einer Waffe ohne Ende auf seinen Gegner schiessen kann,wie man dies teilweise heutzutage in solchen Actionfilmen immer wieder bestaunen kann.Der Film ist aufgrund der teilweise blutigen Shootouts korrekterweise mit einer FSK 18 Freigabe versehen worden.Der Film spielt sich ohne große Schnörkel ab und die 100 Minuten Laufzeit vergingen recht rasant.
Ich meine wer Nick Nolte kennt,der weiß das er oftmals in seinen Rollen einen recht mürrischen Eindruck macht,in diesem Film lachte er aber kein einziges mal,wenn ich mich noch recht daran entsinnen kann,es tat der Stimmung keinen Abbruch im Gegenteil,es lies die Person des Jack Benteen nur noch glaubhafter und authentischer darstellen.Nolte agierte in diesem Film doch sehr sehr ernst.
Die Actionszenen kann man sich getrost auf der Zunge zergehen lassen,da weiß der Zuschauer das ein Hill am Werk war.
Weitere Werke von Hill u.a.Red Heat,Johnny Handsome-Der schöne Johnny mit Mickey Rourke,Nur 48 Stunden,Und wieder 48 Stunden aber auch Filme wie der Western Long Riders aus dem Jahre 1980 und und und...
Ich hatte mir zwar etwas mehr erhofft von diesem Film,wurde aber dennoch nicht enttäuscht von den Schauspielern sowie der Handlung,vergebe hier daher einen guten Durchschnitt für einen netten DVD-Abend zurückversetzt in das Jahr 1987.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss