HIDE

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2019!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2020 möglich.
Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa
78.5/100

11 Bewertungen

Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa

FILM • 1993 • 1 Std. 53 Min.


Regie: Lasse Hallström

Darsteller/-innen: Leonardo DiCaprio, Johnny Depp, Juliette Lewis, Crispin Glover, John C. Reilly, Mary Steenburgen, Laura Harrington, Mary Kate Schellhardt, Darlene Cates, Tim Green

Genre: Drama, Romanze



Es war einmal ein junger Mann namens Gilbert Grape, der irgendwo und doch nirgendwo lebte. Er träumte von Freiheit und der weiten Welt jenseits seines Horizonts. Gilbert hatte aber ein kleines Hindernis - seine Familie! Vater Grape hat Gilbert eine schwere Last hinterlassen, als er freiwillig aus dem Leben schied: 250 kg wiegt seine Mutter, die seit sieben Sommern weder Haus noch Sofa verlassen hat. Dann gibt´s den 17jährigen, geistig behinderten Bruder Arnie, der Gilbert und die Ortspolizei ständig auf Trab hält, und die bei seiner Geburt prognostizierte Lebenserwartung schon um 250 Prozent überschritten hat - ohne absehbares Ende. Ganz zu schweigen von Gilberts zwei schwierigen Schwestern, die auch noch ernährt werden wollen. Erst als die junge Lebenskünstlerin Becky auftaucht, findet Gilbert, wonach er solange gesucht hat, ein eigenes Stückchen Liebe und Freiheit irgendwo am Rand der Welt!


Filmkommentare (0)


Beitrag schreiben