Hosted by World4YouSamstag, 18. August 2018
 

1 Kommentar

Stephen Kings The Langoliers - Verschollen im Zeitloch

DEINE MEINUNG?


1995

Genre: Horror, Drama, Sci-Fi, Thriller, Mystery

Spieldauer: ~ 180 Minuten

Regie: Tom Holland

Cast: David Morse, Frankie Faison, Patricia Wettig, Kate Maberly, Dean Stockwell, Bronson Pinchot, Mark Lindsay Chapman, Baxter Harris, Chris Hendrie

Kurzbeschreibung: Auf einem Nachtflug von Los Angeles nach Boston fallen zehn Passagiere kurz nach dem Start in Tiefschlaf.Als sie während des Flugs erwachen, stellen sie entsetzt fest, daß sie die einzigen Passagiere an Bord des Jumbo-Jets sind, der beim Start noch vollbesetzt war.Es gibt weder einen Piloten, noch eine Crew. Eine bizarre Situation. Brian Engle, ein privat mitfliegender Pilot, übernimmt die Kontrolle über das Flugzeug. Da kein Funkkontakt möglich ist, fliegt er den nächsten Flughafen, Bangar Maine an. Dort ist alles wie ausgestorben. Die Luft ohne Geruch, das Essen ohne Geschmack, kein Laut. Nur Dinah, ein blindes Mädchen, hört ein weit entferntes rollendes Geräusch....Thommy, ein Geschäftsmann, kann es nicht fassen, daß sein wichtiger Termin und großer Deal geplatzt sind, und beginnt auszurasten. Er erzählt plötzlich von Fantasiegeschöpfen mit denen ihm sein Vater drohte. Wenn er ungezogen sei, würden die "Langoliers" kommen und ihn verschlingen. Das rollende Geräusch in der Ferne ist jetzt lauter geworden und für jeden zu hören...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
02.03.10 - 22:08
Sauspannender unheimlicher und gelungener Science/Mistery/Fantasystreifen.
Ich habe ihn im TV als Zweiteiler gesehen und war echt davon angetan.
Die Story und feine Machart hält den Movie ständig im Spannungsfeld und als eine der wenigen Stephen King Verfilmungen ist er für mich gelungen.
Zusätzlich auch gute Darsteller - anschauen lohnt sich.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss