HIDE

Zu scharf um wahr zu sein

Amazon IMDb


Zu scharf um wahr zu sein
68.8/100
FILM

Produktionsjahr: 2010

Spieldauer: 1 Std. 44 Min.

Regie: Jim Field Smith

Darsteller/-innen: Lindsay Sloane, Geoff Stults, Mike Vogel, Jay Baruchel, Nate Torrence, Debra Jo Rupp, Adam LeFevre, T.J. Miller, Alice Eve, Krysten Ritter, Jasika Nicole, Kim Shaw, Kyle Bornheimer, Jessica St. Clair, Sharon Maughan, Trevor Eve

Genre: Komödie, Romanze


Kirk (Jay Baruchel, „Beim ersten Mal", „Tropic Thunder") ist ein ganz durchschnittlicher Typ. Doch ausnahmsweise landet er einen Volltreffer: Obwohl er nur einen stinknormalen und wenig aussichtsreichen Job als Sicherheitsbeamter am Flughafen hat und auch sonst nicht unbedingt viel hermacht, verliebt sich die unfassbar sexy und auch noch erfolgreiche Molly (Alice Eve) in ihn. Kirk ist fassungslos. Und nicht nur er. Auch seine Freunde, seine Familie und seine Ex können es nicht glauben. Umso mehr will er beweisen, dass er diese Wahnsinnsbraut halten kann ...obwohl er andererseits der Erste ist, der zugibt, dass Molly „zu scharf, um wahr zu sein" und damit eine Nummer zu groß für ihn ist!


Letzte Nachricht...


30.

APR

2010

Kritik - Zu scharf, um wahr zu sein (2010)

30.04.2010

Ach was haben wir nicht schon unzählige Liebeskomödien gesehen, in denen sich ein Mann in ein Mädchen verliebt, es zu Komplikationen in ihrer Beziehung kommt und zu guter Letzt - ach wie überraschend - sich alles wieder einlenkt und zum Besten wendet. Die einen ...
lesen