Hosted by World4YouSamstag, 23. Juni 2018
Amazon Prime Unbegrenzter Filmgenuss
 

1 Kritik   1 Kommentar

Studio 54

DEINE MEINUNG?


1998

Genre: Drama, Geschichte

Spieldauer: ~ 89 Minuten

Regie: Mark Christopher

Cast: Neve Campbell, Mark Ruffalo, Ryan Phillippe, Salma Hayek, Heidi Klum, Mike Myers, Ron Jeremy, Cindy Crawford, Sela Ward, Victor Browne, Erika Alexander, Heather Matarazzo, Breckin Meyer, Sherry Stringfield, Daniel Lapaine, Michael York, Donald Trump, Sean Sullivan, Lauren Hutton

Kurzbeschreibung: Es ist das Jahr 1979. Shane O'Shea, ein braver und gutaussehender Junge, langweilt sich in einer kleinen und spießigen New Yorker Vorstadt zu Tode. Eines Abends überquert er zum ersten Mal die Brücke zum Big Apple und taucht in eine Welt voller Luxus, Begierde und Dekadenz. Ein Nachtclub ist der Mittelpunkt seines neuen Universums: Studio 54. New Yorks legendärer Nachtclub der 70 er Jahre - Stammdisco, in der Bianca Jagger, Andy Warhol und Liza Minelli zu den heißen Rhythmen von Diana Ross und Blondie tanzten. Nach einem ersten glamourösen Besuch wird Shane Kellner und lernt seine großen Idole kennen. Alle lieben ihn und selbst Studioboss Steven Rubell findet an dem hübschen Jüngling Gefallen. Bald wird er Shane 54 - Mitglied der Familie 54, die Ende der 70 er bestimmt, was angesagt war und so die größte Party aller Zeiten organisiert hat. Sein Leben dreht sich von nun an um Drogen, Sex und Superstars, um Discomusik im Überfluss und Exzesse ohne Ende. In seinem Kollegen Greg und dessen Frau Anita, der Gadrobiere im Studio 54, findet er eine Ersatzfamilie. Doch bald liegt ein Schatten über ihrer Freundschaft. Greg bedient sich an der Schwarzgeldkasse des Studios und dealt aus Frust und Eifersucht über den erfolgreicheren Shane mit Drogen und Anita träumt nur noch von einer Karriere als Sängerin bis zu jener Silvesternacht...Plötzlich wird Shane bewusst, dass alles nur Show ist. Selbst seine Traumfrau Julie spielt nur mit seinen Gefühlen und lässt ihn für ihre Karriereplanung fallen. Dann bricht Disco-Oma Dottie an einer Überdosis auf der Tanzfläche zusammen. Doch erst als die Steuerfahndung das Spaßparadies stürmt, nimmt der Tanz auf dem Vulkan ein jähes Ende.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
27.04.10 - 21:09
...die Geschichte von Shane und seinem Aufstieg in der damals größten In Disco "Studio 54 in New York liest sich ja oben in der Filminhaltsangabe prächtig und riecht nach einen sensationellen Film.
Die Prominenten und wer es noch geschafft hatte hinein zu kommen im Sexfieber und Drogenrausch.
Ein paar schräge Typen ala Mike Myers als Chef und Finanzamtpreller der Disco, eine Möchtegernsängerin (Salma Hayek), eine 80 jährige Discoqueen und ein frisch aus der Seifenoper entstiegenes Filmsternchen. (Neve Campbell).
Salma und Neve sind zwar ein prächtiger Aufputz für diesen etwas träge inszenierten Film, der in der ganzen Atmosphäre nicht stimmig ist und sich eher langweilig dahinzieht.
Man hätte aus dem Stoff, den dieser Streifen hergibt, was explosives, ein brodelndes Gebräu aus Sex, Drogen und Musikfeuerwerk zünden können, herausgekommen ist nur ein biederes "ich möchte dabei gewesen sein Filmchen" ohne wirklich gutes Niveau!

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss