HIDE
Ran
82.3/100

3 Bewertungen

Ran

FILM • 1985 • 2 Std. 42 Min.


Regie: Akira Kurosawa

Darsteller/-innen: Mieko Harada, Akira Terao, Tatsuya Nakadai, Yoshiko Miyazaki, Hisashi Igawa, Jinpachi Nezu, Daisuke Ryu, Mansai Nomura, Pîtâ, Masayuki Yui, Kazuo Katô, Norio Matsui, Toshiya Ito, Kenji Kodama, Takashi Watanabe

Genre: Action, Drama, Krieg



Durch Gewalt und Verbrechen hat sich Fürst Hidetora sein Reich aufgebaut. Jetzt möchte er sich von der Regentschaft zurückziehen und sein Land unter seinen drei Söhnen aufteilen. Doch kaum hat der alternde Hidetora das Zepter aus der Hand gegeben, zeigen seine Söhne ihr wahres Gesicht. Besessen von Machtgier entbrennt ein unvorstellbar blutiges Gemetzel unter den Brüdern und auch gegen die Armeen des Vaters...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.673

NEWS
1.478

FORUM
661
29.05.14 - 18:43
"Die Fortschritte in den Technologien haben gelehrt, wie sich die Menschen am besten umbringen können, es ist also schwer positive Filme zu machen.! (Akira Kurosawa)
Das letzte große Epos eines Meisteregisseurs, aber ein phänomenales mit Klasse und auch ein einzigartiges - mit einer Inspiration von William Shakespeares "King Lear" im heute.
Tief verflochten mit den traditionellen Gepflogenheiten Japans, eine anstrengend lange, aber hoch anspruchsvolle Kunst Parabel über die Macht im allgemeinen, ein sensibles Zerrbild der Wirklichkeit über das Verantwortungsbewusstsein und was die Wahrheit im allgemeinen so wirklich wert ist.
4 fach Oscar nominiert, die Kategorie bestes Kostümdesign gewonnen, auch beim Japan Academy Awards sechsfach nominiert und die Sparten bestes Szenenbild und beste Musik gewonnen.
Das National Board of Review verlieh RAN die Preise für den besten fremdsprachigen Film und den besten Regisseur. Trotz (oder wegen) der Qualität des Streifen reichte es nicht für einen großen Erfolg an den Kinokassen.

Antwort abgeben