Die Horde
62.5/100

Die Horde

FILM • 2009 • 1 Std. 31 Min.


Regie: Yannick Dahan

Darsteller/-innen: Jo Prestia, Aurelien Recoing, Antoine Oppenheim, Yves Pignot, Claude Perron, Alain Figlarz

Genre: Action, Horror, Thriller



Eine Gruppe von korrupten französischen Cops schwört blutige Rache, als ein Kollege auf brutale Weise umgebracht wird. Schon bald finden sie heraus, dass sich die Gangster in einem verlassenen Hochhaus im Norden von Paris verschanzt haben. Der Vergeltungsakt endet jedoch in einem Fiasko, als sich die Cops in der Gewalt der Verbrecher wiederfinden. Ihrem Ende ins Auge blickend, werden sie überraschend befreit - von Horden entstellter Zombies, die von nichts anderem getrieben werden als von ihrem unstillbaren Hunger.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


AmanRu
20.06.10 - 00:17
Horde

Der Film Horde ist mir heute durch Zufall in die Hände gekommen und ich wurde doch relativ positiv überrascht.

Die Story ist für einen Horrorfilm üblich schlicht gehalten und es geht größtenteils nur um das Abschlachten mehrere Zombie-Horden. Brutal, wenig geistreich und ein paar lustige Charaktere runden das Gesamtbild zu einem durchschnittlichen Film im oberen Bereich ab.

3.5/5

Antwort abgeben