HIDE

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2019!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2020 möglich.
Kindsköpfe
64.8/100

34 Bewertungen

Kindsköpfe

FILM • 2010 • 1 Std. 38 Min.


Regie: Dennis Dugan

Darsteller/-innen: Kevin James, Adam Sandler, Rob Schneider, Chris Rock, Maria Bello, Salma Hayek, Steve Buscemi, Gary Busey, Joyce Van Patten, David Spade, Maya Rudolph, Jamie Chung, Ashley Loren, Ebony Jo-Ann

Genre: Komödie




Copyright: © Szenenbild aus Kindsköpfe

Fünf alte Freunde und ehemalige Sportkameraden (ADAM SANDLER, KEVIN JAMES, CHRIS ROCK, ROB SCHNEIDER und DAVID SPADE) treffen sich nach vielen Jahren wieder, um ihrem verstorbenen Basketball-Trainer aus Kindheitstagen die letzte Ehre zu erweisen. Zusammen mit ihren Ehefrauen (SALMA HAYEK, MARIA BELLO, MAYA RUDOLPH) und Kindern verbringen sie das lange Feiertagswochenende rund um den 4. Juli in einem Haus am See, wo sie vor langer Zeit einmal ihre Meisterschaft gefeiert haben. Die Freunde versuchen, da anzuknüpfen, wo sie damals aufgehört haben, und stellen fest, dass Älterwerden nicht automatisch auch Erwachsenwerden bedeutet ...



Passende Beiträge:

07.

AUG

2010

Kritik: Kindsköpfe

07.08.2010

Was haben die Trailer zu »Kindsköpfe« für einen Spaß versprochen! Fünf Freunde, die sich nach sage und schreibe 30 Jahren wiedersehen und es ordentlich krachen lassen. Mit einer Besetzung, die sich sozusagen als Crème de la Crème des Comedy-Films erweist, konnte ...
lesen

20.

JUN

2010

Kindsköpfe: Fünf frische Charakterposter

20.06.2010

Knappe zwei Monate müssen wir uns gedulden, ehe wir Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider und David Spade zusehen dürfen, wie es ist, als Erwachsener wieder Kind zu sein. Um die Wartezeit zu überbrücken, hat Sony kürzlich fünf neue Charakterposter ...
lesen

28.

APR

2010

Kindsköpfe: Internationaler Trailer online

28.04.2010

Nun gibt es auch einen Internationalen Trailer zur kommenden, mit Stars nicht geizenden Komödie »Kindsköpfe (Grown Ups)«. Der Film läuft am 12. August 2010 in unseren Kinos an. Offizieller Plot: Fünf alte Freunde und ehemalige Sportkameraden (ADAM ...
lesen

16.

APR

2010

Kindsköpfe bekommt nun auch einen Feature Trailer

16.04.2010

»Kindsköpfe (Grown Ups)« - die Komödie von Regisseur Dennis Dugan bekommt nun auch einen Feature Trailer. In den vergangenen Beiträgen haben wir immer berichtet, dass der Film am 22. Juli in die Kinos kommen wird. Mittlerweile hat sich dieser ...
lesen

05.

FEB

2010

Kindsköpfe erhält einen weiteren Trailer

05.02.2010

Die mit Comedy-Stars bestückte Komödie 'Kindsköpfe (Grown Ups)' hat nun einen weiteren Trailer erhalten. Der voraussichtliche Kinostarttermin für 'Kindsköpfe' ist der 22. Juli 2010. Storydetails: Es geht um alte High-School-Freunde, die sich 30 Jahre später ...
lesen

13.

NOV

2009

Kindsköpfe - Starbesetzte Komödie (Trailer)

13.11.2009

Regisseur Dennis Dugan bringt in seiner Komödie 'Kindsköpfe (Grown Ups)' eine Reihe bekannter Comedy-Darsteller zusammen. Folgende beachtliche Castliste kann dieser Film vorweisen: Adam Sandler, Kevin James, Rob Schneider, Chris Rock, Salma Hayek, Steve ...
lesen


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Chev

Chev


FILME
1.131

NEWS
861

FORUM
2.218
11.08.13 - 00:38
Ich dachte ich hätte hier schon einmal eine Rezi geschrieben, aber die ist wohl irgendwie abhanden gekommen... egal. Kurzfassung erneut:

Ich mag Kindsköpfe. Man merkt das die Schauspieler auch privat befreundet sind. Genau wie im Film könnte ich mir einen Ausflug mit all den Leuten vorstellen. Langweilig wäre es sicherlich nicht und das ist der Streifen auch nicht. Zugegeben handelt es sich nicht um eine Knallerkomödie ... und dennoch finde kann man sich Kindsköpfe immer mal wieder anschauen. Leichte Unterhaltung für zwischendurch mit einigen echt lustigen Dialogen a la David Spade, Slapstickeinlagen a la Kevin James und Situationskomik a la Adam Sandler. Dazu eine bildschöne und alles überstrahlende Salma Hayek. Mijami.


Auf den zweiten Teil bin ich echt gespannt.

Antwort abgeben

eichi

eichi


FILME
362

NEWS
3.349

FORUM
8.143
29.08.10 - 15:28
an eine komödie, mit einer derart hohen anzahl von bekannten darstellern, setze ich natürlich auch ungewohnt hohe ansprüche. ich erwarte mir witzige dialoge, komische szenen und vor allem viel unterhaltung.

kindsköpfe kann das aus meiner sicht leider alles nicht bieten. kaum ein gag zieht wirklich, kaum eine szene animiert zum lachen. keiner der darsteller, die in anderen filmen ja bereits ihr talent unter beweis gestellt haben, kann wirklich überzeugen oder hervorstechen. die komödie verfügt über keine elemente, die nicht bereits mehrfach dagewesen wären.

die einzigen momente, die etwas witzig gewesen sind, werden dann auch noch zig fach wiederholt.

würde dieser film nicht über einen cast verfügen, der die aktuelle comedy-elite vereint, könnte man ihn durchaus höhen einstufen. der film selbst ist nicht wirklich schlecht, nur springt (bei mir zumindest) der funke einfach nicht über.

Antwort abgeben