HIDE
Zahnfee auf Bewährung
70.0/100

15 Bewertungen

Zahnfee auf Bewährung

FILM • 2010 • 1 Std. 38 Min.


Regie: Michael Lembeck

Darsteller/-innen: Ashley Judd, Ryan Sheckler, Julie Andrews, Billy Crystal, Barclay Hope, Seth MacFarlane, Dan Joffre, Michael Daingerfield, Dwayne Johnson, Brandon T. Jackson, Chase Ellison, Josh Emerson, Stephen Merchant, Destiny Whitlock, Ellie Harvie, Dale Wolfe

Genre: Familie, Fantasy, Komödie



Derek Thompson (Dwayne Johnson) trägt seinen Spitznamen "Zahnfee" aus gutem Grund: Kein anderer Eishockeyspieler schlägt seinen Gegnern so gekonnt die Zähne aus. Leider läuft er seinen Glanzzeiten aber nur noch hinterher und zerstört die Träume seiner jungen Fans gleich mit. Das kann die Mutter aller Zahnfeen (Julie Andrews) nicht länger dulden! Sie verdonnert den harten Burschen zu einer Woche Strafarbeit. Er muss als echte Zahnfee kleine Kinder glücklich zu machen - Ballettröckchen, imposante Flügel und Zauberstab inklusive. Total peinlich das Ganze, bis Derek seinen eigenen coolen Stil entwickelt und voll abhebt.



Passende Beiträge:

02.

OKT

2009

Zahnfee auf Bewährung - Trailer mit Dwayne Johnson

02.10.2009

Zahnfee auf Bewährung (Tooth Fairy) ist eine Fantasy Komödie von Regisseur Michael Lembeck. Der Kinostart soll am 18. März 2010 sein. Derek Thompson (Dwayne 'The Rock' Johnson) ist ein Hockeyspieler, der vor allem durch seine harte Gangart bekannt ist. Es ...
lesen


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev

Chev


FILME
1.136

NEWS
863

FORUM
2.227
06.08.10 - 01:44
Schon ein lustiger Film und wie ich finde...nicht nur für Kinder.
Dwayne "The Rock" Johnson ist im kleinen hellblauen Strampler mit Engelsflügeln echt total witzig anzuschauen.

Ich meine, die Handlung und der ganze Film strahlt natürlich Walt Disney aus und wenn man mit den Erwartungen eines Disneyfilms an diesen Film geht - dann wird man auch garantiert nicht entäuscht.

Inhalt:

Der Profieishockeyspieler Thomson hat die besten Tage bereits hinter sich. Er wird "Tooth Fairy" genannt, weil er den Gegnern in Regelmäßigkeit einen Zahn bei seinen Attacken ausschlägt. Tore schiessen ist hingegen schon lange kein Thema mehr.

Eines Nachts reagiert er recht unsensibel ,mit seiner Wahrheit über Zahnfeen, gegenüber der Tochter seiner Freundin.
Sofort kassiert er hierfür die Quittung und wird zur Zahnfee ausgebildet. Der Job ist schwieriger als er dachte. Aber als richtiger Kerl bekommt er auch das hin.

Mein Fazit:
EIn Film für die ganze Familie, aber auch wenn keine Kids dabei sind absolut lustig.

Antwort abgeben