Hosted by World4YouMittwoch, 26. September 2018 1 News 10 Filme 8 Poster
Ready Player One [dt./OV]

ONLINE STREAM

Ready Player One

EUR 4,99

Black Panther [dt./OV]

ONLINE STREAM

Black Panther

EUR 1,99

Deadpool 2 Super Duper Cut [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2 Super Duper Cut

EUR 16,99

Deadpool 2 [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2

EUR 16,99

Red Sparrow [dt./OV]

ONLINE STREAM

Red Sparrow

EUR 4,99

 

1 Kritik   3 Kommentare

The Social Network

DEINE MEINUNG?


2010

Genre: Biographie, Drama

Spieldauer: ~ 115 Minuten

Regie: David Fincher

Cast: Jesse Eisenberg, Justin Timberlake, Andrew Garfield, Rooney Mara, Rashida Jones, Joseph Mazzello, Max Minghella, Brenda Song, Armie Hammer, Patrick Maple, Malese Jow, Adina Porter, Annabelle Amirav, James Shanklin

Kurzbeschreibung: An einem Herbstabend im Jahr 2003 setzt sich Harvard-Student und Computergenie Mark Zuckerberg (JESSE EISENBERG) an seinen Computer und beginnt, wie in Rage an einer neuen Idee zu arbeiten. Was in seinem Studenten-Zimmer mit wildem Bloggen und Programmieren seinen Anfang nimmt, entwickelt sich bald zu einem globalen sozialen Netzwerk und löst eine Revolution der bisherigen Kommunikation aus. Nur sechs Jahre und 500 Millionen Freunde später, ist Mark Zuckerberg der jüngste Milliardär aller Zeiten. Doch dieser große Erfolg führt für den Unternehmer auch zu zahlreichen zwischenmenschlichen und juristischen Problemen ...


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub
12.11.12 - 15:03
Das erfolgreiche David Fincher Werk über den Aufstieg des Facebook Gründer Mark Zuckerberg ist als durchwegs gelungen zu bezeichnen.
Zwar mit einigen Längen versehen, aber über die meiste Zeit dann doch spannend und stark in Wort und Bild. Eine gute Charakterstudie sowieso, und dazu eine uns allzu bekannte Geschichte über die starken Dinge, welche auch in unserem Leben eine Rolle spielen (könnten)!
Es geht um Freundschaften, Mißgunst, Habsucht und Betrügereien, natürlich auch um jede Menge Kohle - Herz was willst du mehr!
Gut aufbereitet von David Fincher!

Antwort abgeben

Venomdivine
07.02.11 - 17:26
Ich schließe mich dem Kommentar von Anti78 an.

Dieser Junge der Facebook gegründet hat, ist heute 25-26, Millionen, wenn nicht sogar Miliarden Schwer. Respekt na einen so Jungen Kerl der es geschafft hat.

Ich dachte mir, das es evtl. zu Früh sein, ein "Lebenswerk" wie Facebook zu verfilmen, weil der Junge Facebookgründer wie gesagt erst um die 25 ist.

Aber der Film weiß wirklich zu überzeugen, wirklich gute Schauspieler, locker aber doch ernsthaft erzählte Story.

Man kommt bei dem Verfolgen der Handlung nicht aus dem Tritt, man kann wirklich gut Folgen. Durchhänger bei der Langeweile aufkommt habe ich persönlich auch nicht entdecken können. Eigentlich gibt es in diesem Film nichts Unwichtiges, was man hätte weglassen können.

Wirklich Empfehlenswert

Antwort abgeben

Anti78
05.10.10 - 09:07
Durch die o2-Crew konnte ich umsonst in den Film. Ich wollte nicht wirklich Eintritt zahlen müssen. Und eigentlich hatte ich auch gar keine Lust. Ich hatte Bedenken, dass der Film langweilig werden würde.
Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Die 2 Stunden Film gingen wie im Flug rum. Man wollte nichts verpassen. man hat richtig darauf gewartet was in der nächsten Szene passiert. Es war faszinierend, zu sehen, wie eine gute Idee zu so was Großem wird. Und was mit den Leuten passiert, die daran arbeiten. Vieles wird für den Film aufgepusht worden sein. Aber selbst wenn nur die Hälfte stimmt, ist es ein faszinierendes Phänomen. Selbst meine Freundin, die noch keinen Facebook-Account hat, war begeistert. Die Schauspieler waren durchgehend sehr gut aufgelegt und haben ihre Charaktere top gespielt. Sei es Jesse Eisenberg (bekannt aus z.B. Zombieland), Andrew Garfield (der neue Spiderman) und auch Justin Timberlake. Ich kann den Film jedem ohne Einschränkung empfehlen.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss