HIDE
Lost in Translation - Zwischen den Welten
69.1/100

11 Bewertungen

Lost in Translation - Zwischen den Welten

FILM • 2003 • 1 Std. 38 Min.


Regie: Sofia Coppola

Darsteller/-innen: Anna Faris, Giovanni Ribisi, Scarlett Johansson, Bill Murray, Francois du Bois, Gregory Pekar, Akiko Takeshita, Kazuyoshi Minamimagoe, Kazuko Shibata, Take, Ryuichiro Baba, Akira Yamaguchi, Catherine Lambert, Tim Leffman, Richard Allen, Diamond Yukai, Jun Maki, Nao Asuka, Tetsuro Naka, Kanako Nakazato, Fumihiro Hayashi, Hiroko Kawasaki, Daikon, Asuka Shimuzu, Ikuko Takahashi

Genre: Drama, Romanze



Bob Harris und Charlotte sind zwei ziellose Amerikaner mitten in Tokio. Bob, ein alternder Schauspieler, der gerade in der Stadt einen Werbespot für Whiskey dreht, und Charlotte, eine junge, frisch verheiratete Frau, die ihren Mann, einen viel beschäftigten Fotografen, begleitet. In einer schlaflosen Nacht lernen sich Bob und Charlotte an der Bar eines Luxushotesl kennen. Und was als zufällige Begegnung beginnt, entwickelt sich überraschend schnell zu einer ungewöhnlichen und intensiven Freundschaft. Ihre gemeinsamen Streifzüge durch die fremde Metropole am anderen Ende der Welt führen sie nicht nur in amüsant-bizarre Situationen, sondern eröffnen den beiden ungahnte Persepektiven und einen überraschenden Blick auf ein Leben, das sie bisher nicht kannten...


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Chev

Chev


FILME
1.130

NEWS
861

FORUM
2.218
29.04.11 - 08:35
Ein guter Bill Murray und eine tolle Scarlett Johansson, aber das war es auch schon. Der Film schafft es auf beeindruckende Weise die Langeweilige und die Eintönigkeit der beiden Protagonisten in einem fremden Land, zu transportieren. Nach den ersten 20 Minuten habe ich diese bereits gespürt und die Langeweile kam in mir auf. Über die gesamte Zeit hinweg passiert in dem Streifen eigentlich gar nichts und die Zusammenhänge sowie die weitere Entwicklung der Handlung sind ennuyant.
Der Sinn des Films hat sich mir nicht eröffnet und unterhalten fühlte ich mich zu keiner Zeit.

Antwort abgeben

kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.692

NEWS
1.503

FORUM
661
23.07.10 - 11:08
Intellegenter, feinfühlender Film zwischen Zeit und Raum
mit einem großartigen Bill Murray und einer beeindruckenden Scarlett Johansson. Tiefgründige Dialoge, unspektakulär beginnts an der Bar eines Luxushotels und eröffnet neue Dimensionen und Eindrücke zweier sich näher kommenden Menschen, die zeigen das verstehen die Essenz des Lebens ist. Traumwandlerisch und sehr eigenwillig gut!

Antwort abgeben