1 Kommentar

Tante Frieda - Neue Lausbubengeschichten

DEINE MEINUNG?


1965

Genre: Komödie

Spieldauer: ~ 85 Minuten

Regie: Werner Jacobs

Cast: Gunther Philipp, Hans Kraus, Rudolf Rhomberg, Gustav Knuth, Margarete Haagen, Friedrich von Thun, Elisabeth Flickenschildt, Heidelinde Weis, Rosl Mayr, Michael Hinz, Ernst Fritz Fürbringer, Carl Wery, Kurt Zips, Käthe Braun, Hans Quest

Kurzbeschreibung: Ludwig wird erfinderisch, wenn es darum geht, möglichst rasch aus dem Internat wieder nach Hause geschickt zu werden. So muss bei einem Nickerchen der Bart des Lehrers Hauptmann a. D. Semmelmaier daran glauben. Wieder zurück im heimischen Gamsting, bietet sich im Trubel um die Hochzeit seiner Schwester Ännchen mit dem jungen Karl Schultheiss so manche Gelegenheit zu neuen Lausbubenstreichen.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
27.07.10 - 11:59
Man muß es einmal ganz locker sehen. Dieser Film entsprach durchaus dem unbekümmerten Unterhaltungsanspruch der damaligen Zeit, darf ruhig als einer der seichteren Sorte bezeichnet werden und liefert unbeschwerte Unterhaltung der anspruchlosen Art. Schön die junge Heidelinde Weis hier wieder zu treffen, eine grandiose Mimin, welche es leider auch nie ganz geschafft hat,trotz einiger (hervorragender) Charakterrollen dem oberflächlichen Boulevard zu entrinnen. Aber auch andere geniale deutsche Schauspielgrößen wie Gustav Knuth und Elisabeth Flickenschildt sind hier vertreten und geben dem an und für sich belanglosen Komödchen eine pikantere Note.
Und Hansi Kraus ist in seiner einzigen Paraderolle ja auch noch ganz o.k. und fallweise sogar ein wenig lustig.

Antwort abgeben


Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
FE-Punkte:

eichi

eichi
154.278 FE-Punkte

  • kurenschaub kurenschaub129.537
  • Filmfreak Filmfreak121.464
  • Chev Chev54.487
  • Filmosoph Filmosoph51.930
  • brittlover brittlover28.488
  • 8martin 8martin22.376
  • Anti78 Anti7820.212
  • Seth0487 Seth048719.918
  • Kiddow Kiddow15.989