1 Kommentar

Die Hand an der Wiege

DEINE MEINUNG?


1992

Genre: Drama, Thriller

Spieldauer: ~ 110 Minuten

Regie: Curtis Hanson

Cast: Julianne Moore, Madeline Zima, Rebecca De Mornay, Ernie Hudson, John de Lancie, Annabella Sciorra, Matt McCoy, Mitchell Laurance

Kurzbeschreibung: Ihr Mann begeht Selbstmord und läßt sie mittellos zurück. Als Peyton daraufhin eine Fehlgeburt erleidet, macht sie dafür eine andere Frau verantwortlich. Jetzt will Peyton nur noch eines: Rache und ein neues Leben - und zwar das Leben dieser Frau. Ahnungslos stellt Claire Bartel Peyton als Kindermädchen ein. Mit tückischen Gemeinheiten baut Peyton nun eine Mauer des Mißtrauens zwischen Claire und ihrer Familie. Peyton schlägt dort zu, wo Claire gar nicht daran denkt, sich wehren zu müssen. Mit Kleinigkeiten kündigt sich die Katastrophe an. Als der mörderische Plan sich zuspitzt, ahnt Claire nicht, daß sie in höchster Gefahr ist. Denn Peyton will ihren Platz in der Familie übernehmen...für immer!


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
03.08.10 - 19:23
Ganz spannender Psychothriller mit einem unglaublich fiesen Kindermädchen, welches in ihrer Rachsucht nur eines im Sinn hat:
Zerstörung familärer Harmonie.
Lange Zeit bleibt Claire der schier unbändige Hass welchen ihr Mrs Peyton (Rebecca de Mornay - großartig) entgegenbringt, verborgen, bis sie schließlich "aufwacht" und sich ihrer Gegnerin stellt.
Nicht unklug und sehr in Ordnung!

Antwort abgeben


Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Bewertungen:

brittlover

brittlover
7.480 Bewertungen

  • kurenschaub kurenschaub4.726
  • Seth0487 Seth04874.349
  • Chev Chev3.567
  • eichi eichi2.573
  • mcfunny mcfunny2.347
  • Filmosoph Filmosoph2.147
  • Hirsch777 Hirsch7772.143
  • Vanuschka Vanuschka1.983
  • Testbericht Testbericht1.949