HIDE

Beilight - Biss zum Abendbrot

"Some sagas just won't die."

Amazon IMDb


Beilight - Biss zum Abendbrot
25.1/100
FILM

Produktionsjahr: 2010

Spieldauer: 1 Std. 22 Min.

Regie: Jason Friedberg, Aaron Seltzer

Darsteller/-innen: Dave Foley, Diedrich Bader, Arielle Kebbel, Jun Hee Lee, David DeLuise, Crista Flanagan, Jeff Witzke, Randal Reeder, Matt Lanter, Ken Jeong, B. J. Britt, Kelsey Ford, Anneliese van der Pol, Jenn Proske, Chris Riggi, Charlie Weber, Bradley Dodds, Nick Eversman, Zane Holtz, Mike Mayhall, Rett Terrell, Emily Brobst, Stephanie Fischer, Michael Hanson, Leo Fabian

Genre: Komödie


Becca ist ein Mädchen wie Du und ich: Ihr Vater ist der große Kontrollfreak, der in seiner Teenie-Tochter immer noch das hilflose Mädchen sieht. Aber nicht nur Daddy macht Becca das (Über)Leben schwer. Sie ist hin und her gerissen zwischen dem geheimnisvollen, seltsam blassen Edward mit dem eigenartigen Zahnstand und Jacob, dem ewigen Sunnyboy mit dem Kleiner-Bruder-Image. Letztendlich muss Becca sich entscheiden, wem ihr Herz gehören soll. Und dabei sollte sie aufpassen, dass ihr diese Entscheidung nicht von Edwards hungrigen Vampirfreunden - die große Ähnlichkeit mit den Black Eyed Peas haben - abgenommen wird. Ob ihr Alice, Buffy oder Gossip Girl eine große Hilfe sein können?Zielstrebig steuert Becca dem Höhepunkt ihres kurzen Lebens zu: dem großen Abschlussball, der zum Showdown zwischen ihr und Lady Gaga wird. Klingt gaga? Ist es auch.


Letzte Nachricht...


10.

SEPT

2010

Kritik: Beilight - Biss zum Abendbrot

10.09.2010

Lasst uns die heutige Kritik mit einem Zitat von Woody Allen beginnen: »Die meisten Filme sind blöde Filme, Remakes, Serienfilme mit Autojagden oder dumme Science Fiction. Dazu Klowitze und infantiler Baby-Humor.« Richtig. Aber sie funktionieren. Sie füllen die ...
lesen