HIDE

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2019!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2020 möglich.
Eine Hochzeit zum Verlieben
61.6/100

7 Bewertungen

Eine Hochzeit zum Verlieben

FILM • 1998 • 1 Std. 31 Min.


Regie: Frank Coraci

Darsteller/-innen: Drew Barrymore, Adam Sandler, Frank Sivero, Allen Covert, Earl Carroll, Shanna Moakler, Christine Taylor, Steve Buscemi, Christina Pickles, Matthew Glave, Ellen Albertini Dow, Peter Dante, Kevin Nealon, Alexis Arquette, Maree Cheatham, Steven Brill, Mark Beltzman, Billy Idol

Genre: Komödie, Musik, Romanze



Robbie Hart tanzt als populärer Alleinunterhalter auf allen Hochzeiten - bis ihn seine Braut bei der eigenen Trauung einfach sitzen läßt. So wird aus dem fröhlichen Hochzeitssänger Robbie der Alptraum aller Neuvermählten. Auch sonst ist turbulentes Chaos angesagt - Robbie muß unbedingt die Hochzeit seiner besten Freundin, der süßen Kellnerin Julia, verhindern. Denn: Ihr Bräutigam Glenn ist ein widerlicher Börsenmakler und Julia somit auf dem besten Weg, sich ins Unglück zu stürzen. Und: Robbie hat sich Hals über Kopf in Julia verliebt. Diese ist mit ihrem Zukünftigen allerdings schon unterwegs zur Blitzhochzeit nach Las Vegas. Mit der kräftigen Unterstützung von Billy Idol (persönlich!!) versucht Robbie im letzten Moment, das Herz seiner geliebten Julia zu erobern...


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.707

NEWS
1.526

FORUM
661
19.07.12 - 14:34
eher seichter Drew/Adam Spaß aber mit ein paar netten Gags und vor allem recht symphatisch.
Schön Mrs. Barrymore und Adam Sandler mit noch hübschen frischen Gesichtern zu sehen und ein feines Happy End hat das Lustspiel nach all dem Stress auch noch gekriegt.
Coole Musik!

Antwort abgeben

Chev

Chev


FILME
1.131

NEWS
861

FORUM
2.218
21.09.10 - 23:01
Wie schon bei 50 erste Dates stehen hier Drew Berrymore und Adam Sandler gemeinsam vor der Kamera und geben ein Liebespaar ab.
Eine Hochzeit zum Verlieben macht den Eindruck eines Lowbudgetfilms und vielleicht ist er das sogar. Nichts desto trotz kann ich hier immer wieder mal lachen. Habe den Film auch schon oft gesehen und muss sagen, das er viel Kultkomik hat.

Antwort abgeben