0 Kommentare

Ein Fall für die Borger

DEINE MEINUNG?


1997

Genre: Abenteuer, Komödie, Familie, Fantasy

Spieldauer: ~ 89 Minuten

Regie: Peter Hewitt

Cast: Tom Felton, John Goodman, Jim Broadbent, Hugh Laurie, Celia Imrie, Alex Winter, Bradley Pierce, George Antoni, David Freeman, Patrick Monckton, Doon Mackichan, Mark Williams, Aden Gillett, Raymond Pickard, Dick Ward, Michael Hewitt, Ruby Wax, Ben Goodman, Andrew Dunford, Bob Goody, Lisa Potter, Carolyn Allen, Flora Newbigin, Fritz Aardvark Bragpuss, Allin Kempthorne, Simon Hewitt, Jerry Lunn, Jane Joseph


Trailer:

Kurzbeschreibung: Wenn es im Haus knackt, ist das nicht immer das Holz, das arbeitet. Und wenn auf unerklärliche Weise immer wieder Dinge des alltäglichen Lebens einfach verschwinden, dann sind das keine unerklärlichen Phänomene. Es sind die Borger! Zehn Zentimeter kleine Leute mit großem Herzen, die in den Häusern ihrer menschlichen Gastfamilien unter Dielenbrettern oder in Hohlräumen der Wände leben und sich borgen, was sie so für ihr Leben alles brauchen. Socken werden zu Betten, Briefmarken zu Postern und Zahnseide zum Kletterseil. Die Clocks, eine typische Borger-Familie, leben im Haus der Lenders. Keiner hat sie je bemerkt, niemand hat sie je gesehen - bis die kleine Arrietty eines Tages bei einem ihrer Streifzüge nachlässig ist, und vom jungen Menschenkind Peter entdeckt wird. Und damit beginnt das Abenteuer von Arrietty, ihrem Bruder Peagreen, und ihren Eltern, die sich mit den Lenders gegen den fiesen Anwalt Ocious Potter verbünden, der sie mit allen Mittel aus ihrem Haus vertreiben will...


Filmkommentare (0)


Beitrag schreiben


Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.585 Filmkritiken

  • Chev Chev1.102
  • 8martin 8martin1.083
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi353
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123