HIDE
Der Name der Rose
75.0/100

56 Bewertungen

Der Name der Rose

FILM • 1986 • 2 Std. 6 Min.


Regie: Jean-Jacques Annaud

Darsteller/-innen: Christian Slater, Sean Connery, Ron Perlman, F. Murray Abraham, Dwight Weist, Michael Lonsdale, Leopoldo Trieste, Elya Baskin, Vernon Dobtcheff, Volker Prechtel, William Hickey, Peter Berling, Valentina Vargas, Helmut Qualtinger, Andrew Birkin, Michael Habeck, Donald O´Brien, Feodor Chaliapin Jr., Peter Clös, Urs Althaus, Franco Valobra, Lucien Bodard, Pete Lancaster, Franco Adducci, Niko Brücher, Aristide Caporale, Fabio Carfora, Mario Diano, Fabrizio Fontana, Rolando Fucili

Genre: Drama, Krimi, Mystery, Thriller




Copyright: © Szenenbild aus Der Name der Rose

Der Franziskanermönch William von Baskerville und sein junger Schüler Adson sind zu Gast in einer italienischen Abtei, in der eine grauenvolle Mordserie die Brüder in Angst und Schrecken versetzt. Der ebenfalls angereiste Inquisitor vermutet Teufelswerk, doch William verfolgt eine viel irdischere Spur ...


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.686

NEWS
1.492

FORUM
661
29.09.10 - 12:33
Wir befinden uns im späten Mittelalter,wo Mr. "Ex James Bond" Sean Connery als ein vom Kaiser Beauftragter gelehrter Franzikanermönch unterwegs ist, um in einer Benedikiner Abtei undurchsichtige, dunkle Klostergeheimnisse zu entlarven inkl. Morde an den Brüdern.
Unser Helmut Qualtinger ist hier auch als Mönch "Remigo da Varagine" zu sehn und der nach Umberto Ecos Roman von Jean jaques Annaud inszenierte Spannungsstreifen bietet Anspruch, sowie kluge Unterhaltung in einem.
(Kurzsequenz : schwarzes Zwergschweinschlachten mit nervenkillenden Todesgezettere des Tieres inbegriffen! -hätt nicht sein müssen)

Antwort abgeben

Chev

Chev


FILME
1.130

NEWS
861

FORUM
2.217
21.09.10 - 11:59
Ein absolutes Meisterwerk. Ich habe diesen Film schon so oft gesehen, das ich es gar nicht mehr einschätzen kann. Ein grandioser Film, der mich als Kind beeindruckte und das bis heute.
Ich möchte darauf verzichten die Handlung hier zu beschreiben um den geneigten Zuschauer nicht zuviel zu veraten.

Für mich ganz klar einer der besten Filme überhaupt !
Anschauen ein Muss und er gehört in jede Filmsammlung.

Antwort abgeben