HIDE
Gullivers Reisen - Da kommt was Großes auf uns zu
49.9/100

15 Bewertungen

Gullivers Reisen - Da kommt was Großes auf uns zu

FILM • 2010 • 1 Std. 23 Min.


Regie: Rob Letterman

Darsteller/-innen: Amanda Peet, Jack Black, Emily Blunt, Billy Connolly, Jason Segel, T.J. Miller, Nikki Harrup

Genre: Abenteuer, Fantasy, Komödie




Copyright: © Szenenbild aus Gullivers Reisen - Da kommt was Großes auf uns zu

Gulliver (Jack Black) ist ein Loser! Schon seit Jahren ist er Single und versauert in der Poststelle eines renommierten Reiseverlags, träumt aber eigentlich von der großen Karriere – und Liebe! Eines Tages hilft der vorlaute, wenn auch sympathische Gulliver seinem Glück mithilfe eines gefälschten Reiseberichtes nach und darf sein großes Abenteuer zum Bermudadreieck antreten, um einen Bericht darüber zu verfassen. Nach einer chaotischen Reise strandet Gulliver stattdessen auf der geheimnisvollen Insel Liliput, dessen Einwohner winzig sind und den fremden Riesen zunächst gefangen nehmen. Gulliver kann sie aber durch fantastische und irrwitzige Lügengeschichten für sich und seinen coolen New Yorker Lebensstil begeistern. Zusammen mit den Winzlingen erlebt er lustige und große Herausforderungen, die ihn sogar zum Helden machen. Am Ende lernt der große Gulliver von den ganz Kleinen, dass wahre Größe von innen kommt...



Passende Beiträge:

07.

JUN

2010

Gullivers Reisen bekommt ersten Trailer

07.06.2010

Erst vor wenigen Tagen wurde das erste Poster zu der Romanverfilmung »Gulliver's Reisen (Gulliver's Travels)« veröffentlicht und schon gibt es auch den ersten Trailer zum Film. Zur Story: Lemuel Gulliver (Jack Black) begibt sich ins Bermuda Dreieck, von dem ...
lesen

02.

JUN

2010

Erstes Teaser-Poster zu Gullivers Reisen (Jack Black)

02.06.2010

Auf dem Roman »Gulliver's Reisen (Gulliver's Travels)« von Jonathan Swift basiert dieser Film, bei dem sich Jason Segel, Emily Blunt, Jack Black und Amanda Peet auf die Reise nach Lilliput machen. Als erstes mir bekanntes offizielles Material wurde ...
lesen


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.673

NEWS
1.478

FORUM
661
14.04.13 - 17:57
Etwas uncooler Fantasy Fun nach der Vorlage von Jonathan Swift. Lemuell Gulliver verkörpert durch "School of Rock Man" Jack Black, kommt in`s Land der Liliputs und erlebt dort altbekannte Abenteuer.
Jedoch keinen Biss, kein wirklicher Spaß, allenfalls brav gemachter Routinefun ohne echtem Genieblitzer.
An die Traum Zeichentrickversion von 1939 kommt man sowieso nicht ran und an die berühmte Swift Schrift auch nicht.

Antwort abgeben

Chev

Chev


FILME
1.130

NEWS
861

FORUM
2.217
10.09.12 - 20:04
Oh bitte ist dieser Film einfallslos. Die Story von Gilliver´s Reisen ist wohl jedem bekannt, aber sie lässt denke ich genügend Spielraum für neue Ideen. Selbst in einem Donald Duck Comic habe ich mehr gelacht. Der Humor bei Gulliver´s Reisen ist streckenweise auf Teppichniveau und sinnlos. Jack Black spielt seine Rolle auch nicht gerade überwältigend und die Animationen und Bluescreenszenen sind durchsichtig und nicht sehr beeindruckend.
Die erste Hälfte dieses Filmwerks ist schlicht langweilig. Ich musste zwar an einigen Stellen etwas schmunzeln, das ist aber darauf zurückzuführen das manche Dinge einfach völlig übertrieben waren. Manche Witze sind so alt wie die Disco-Anmach-Sprüche der 90er.

Der zweite Teil (wo Gulliver dann im Land der Riesen landet) nimmt dann Humor und Storymäßig gering an Fahrt auf, aber auch hier darf man nicht zuviel erwarten.

Also anschauen wirklich nur dann, wenn absolut keine Alternative zu finden ist. Mir war während des schauens und hinterher langweiliger als zuvor.

Antwort abgeben