Hosted by World4YouSonntag, 18. November 2018 2 Filme
 

1 Kommentar

Die Drei von der Tankstelle

DEINE MEINUNG?


1955

Genre: Komödie, Romanze, Musical

Spieldauer: ~ 89 Minuten

Regie: Hans Wolff

Cast: Hans Moser, Gunther Philipp, Rudolf Vogel, Wolfgang Neuss, Adrian Hoven, Walter Müller, Oskar Sima, Willy Fritsch, Walter Giller, Fritz Imhoff, Germaine Damar

Kurzbeschreibung: Ausgerechnet auf dem Weg zum ersten Arbeitstag eine Autopanne! Noch bevor die drei Freunde Robert, Fritz und Peter ihre neuen Jobs antreten können, sind sie auch schon wieder gefeuert. Und dann pfändet der Gerichtsvollzieher am gleichen Tag die kompletten Möbel, herrje! Aber die drei lassen sich nicht unterkriegen. Kurzerhand mieten sie eine verlassene Tankstelle an und bringen sie auf Vordermann.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
18.11.10 - 14:45
Das ist eine blasse Neuauflage des Originals aus dem Jahre 1930.
Immer noch gut genug, um es einmal anzuschauen, aber bei weitem nicht so spritzig und gelungen wie die großartige Erstverfilmung.
Kurioserweise spielt Willy Fritsch, der Star des Frühfilmmuscals, nun den Vater der Angebeteten, den Konsul Willy Kossmann.
Die Darstellerleistungen von Walter Giller, Adrian Hoven und Walter Müller (das sind die drei von der Tankstelle) gehen in Ordnung, auch Germanie Damar als Gabi Kossmann spielt ansprechend.
Pfeffer und Esprit fehlen diesem Remake allerdings.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss