1 Kommentar

In der Hitze der Nacht

DEINE MEINUNG?


1967

Genre: Drama, Thriller, Mystery, Krimi

Spieldauer: ~ 106 Minuten

Regie:

Cast: Rod Steiger, Sidney Poitier, Scott Wilson, Matt Clark, Arthur Malet, Lee Grant, James Patterson, William Schallert, Warren Oates, Larry Gates, Kermit Murdock, Beah Richards

Kurzbeschreibung: Der rassistische Polizeichef einer Kleinstadt im Süden der USA läßt den schwarzen Virgil Tibbs wegen angeblichen Mordes verhaften. Tibbs ist jedoch selbst Polizist und soll ihm bei der Aufklärung des Mordfalles helfen. Eine unfreiwillige Zusammenarbeit in einer Atmosphäre aus Haß und Vorurteilen beginnt. Der schwarze Morddetektiv aus Philadelphia, Virgil Tibbs, wird auf der Durchreise in einer Südstaatenkleinstadt selbst für den Mörder eines weißen Industriellen gehalten. Als sich seine Unschuld herausstellt, arbeitet er mit dem engstirnigen Sheriff an der Klärung des Falles mit, dieser verhindert jedoch die Ermittlungen eher als er sie voranbringt. Allerdings kann keiner den Fall alleine lösen. Schließlich jedoch reißen sie sich zusammen, legen bestehende Vorurteile beiseite und nehmen den Kampf mit der Zeit zur Aufklärung der schrecklichen Wahrheit auf.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
24.11.10 - 10:43
Ja, ja, der mehrfach oscargekrönte, sich mit Rassendiskriminierung beschäftigende, anspruchsvolle Streifen hat schon das gewisse Etwas.
Sidney Potier mimt ganz ausgezeichnet einen Mordspezialisten Cop, der eigentlich nur zufällig in einer anderen US Provinz Aufklärungsarbeit leistet und dabei sofort gleichfalls auf Grund seiner Farbigkeit in der Diskriminierungsauslage steht.
Ansonst gibt es eine klug ausgetüftelte Story, spannend voran getrieben und die Erkenntnis, das der schwarze Mann den Weißen auch haushoch überlegen sein kann.
Und wenn das einmal der (weiße) Chief für die Mordaufklärung auch kapiert hat, genau dann geht der Film in die gewollt richtige Richtung, die den Amis bis zum heutigen Tag immer wieder vorgespielt werden muß.
Der Film ist zum 75. größten Movie im amerikanischen Filminstitut ausgezeichnet worden.

Antwort abgeben