Hosted by World4YouFreitag, 22. Juni 2018 15 Filme 2 Serien 39 Poster
Amazon Prime Unbegrenzter Filmgenuss
 

1 Kommentar

Willi wird das Kind schon schaukeln

DEINE MEINUNG?


1972

Genre: Komödie

Spieldauer: ~ 81 Minuten

Regie: Werner Jacobs

Cast: Heinz Erhardt, Hannelore Elsner, Erika von Thellmann, Ernst H. Hilbich, Hans Terofal, Loni Heuser, Balduin Baas, Claudia Butenuth, Gesine Hess, Gernot Endemann, Stefan Behrens, Reiner Brönneke, Reinhold Brandes, Henning Schlüter


Trailer:

Kurzbeschreibung: Willi Kuckuck (Heinz Erhardt) ist Vorstand des kleinen Fußballvereins "1.FC Jungborn" und steht vor einem Problem: Er schuldet einem Großbauern, dem das Vereinsgelände gehört, 15.000 Mark und der will binnen zwei Wochen das Geld sehen, ansonsten wird das Fußballgelände in einen Schrottplatz verwandelt. Um den Verein zu retten, greift Willi zu einem Trick: Er gibt seiner reichen Schwester Elvira, wohnhaft in Brasilien, vor, seine drei jungen Töchter seien mittlerweile verheiratet und bittet um eine "Eheprämie" von mehreren tausend Mark. Elvira scheint einverstanden, will sich aber selbst ein Bild davon machen und fliegt kurzerhand nach Deutschland. Jetzt müssen innerhalb kürzester Zeit drei Ehemänner für die Töchter gefunden werden. Eine turbulente Suche beginnt...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
18.02.11 - 17:57
Der letzte Film (ein seichtes Komödchen - Heinz Erhardt ist Willi Kuckuck und Obmann eines Fußballvereines)) ist leider auch nicht sonderlich gelungen.
Der begnadete Worteverbieger hatte gerade eine Schlaganfall hinter sich und mußte im Film teilweise nachsynchronisiert werden.
Anspruchslose Unterhaltung mit Erinnerungswert an
den großen Entertainer.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss