HIDE

Opernball

Amazon IMDb


Opernball
80.0/100
FILM

Produktionsjahr: 1998

Spieldauer: 3 Std. 0 Min.

Regie: Urs Egger

Darsteller/-innen: Franka Potente, Caroline Goodall, Heiner Lauterbach, Rudolf Wessely, Rudolf Melichar, Walter Schmidinger, Wolfgang Böck, Desiree Nosbusch, Richard Bohringer, Frank Giering, Gudrun Landgrebe, Andreas Lust, Dieter Moor

Genre: Drama, Thriller


Der bekannte Fernsehjournalist Kurt Frazer hat für den privaten Nachrichtensender ETV die Leitung für die Live-Übertragung des wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisses in Österreich übernommen: den Wiener Opernball. Die Sendung wird in ganz Europa ausgestrahlt. Während der Übertragung passiert das Unvorstellbare: ausgelöst durch einen Giftgasanschlag brechen vor der Kamera Menschen zusammen und sterben. Kurt, dessen einziger Sohn in der Oper als Kameramann arbeitet, ist zum ersten Mal selbst Teil der Nachrichten. Fred ist auch unter den Opfern. Kurt, getrieben von Schuldgefühlen und Vorwürfen, muß sein Leben neu ordnen. Michel Rebouisson, der oberste Chef von ETV, bittet Kurt, aus dem Exclusiv-Material der Katastrophe eine Dokumentation herzustellen. Schon am nächsten Tag präsentiert der Polizeipräsident und sein Sicherheitsdirektor Reso Dorf die fünf Attentäter, die am Burggraben, in einem unterirdischen Gang zum Belüftungsschacht der Oper, tot aufgefunden wurden, vergiftet an ihrem eigenen Gas. Einer der jungen Männer war ein amerikanischer Mormone. Kurts Instinkt sagt ihm, dass die Polizei etwas zu verbergen hat. Gab es vielleicht eine Warnung?