Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
12 Stunden Angst - FE-Filmdatenbank
oder ESC-Taste

12 Stunden Angst

12 Stunden Angst
0
0

82.5%

Deine Bewertung?

Originaltitel: Narrow Margin

Produktionsjahr: 1990

Spieldauer: 1 Std. 33 Min.

Genre: Action, Krimi, Thriller

Regie: Peter Hyams

Amazon IMDb

Darsteller/-innen: M. Emmet Walsh, Gene Hackman, Anne Archer, James Sikking, Codie Lucas Wilbee, Nigel Bennett, Susan Hogan

Die Verabredung mit Talbow, dem berühmten Anwalt, den sie nur vom Hörensagen kannte, endete mit einer Katastrophe, die niemand, am allerwenigsten sie selbst, hätte vorhersagen können: Talbow wurde in seinem Hotelzimmer ermordet. Carol (Anne Archer) wurde Zeugin eines Mordes und damit zu einer latenten Gefahr für einen der mächtigsten Gangsterbosse von Los Angeles. Carol hatte kalte Füße gekriegt und sich in die Ferienhütte ihres Bruders irgendwo in den kanadischen Wäldern abgesetzt. Caulfield (Gene Hackmann), der penetrante Staatsanwalt aus L.A. und Sergeant Benti, der dicke Bulle, waren ihr trotzdem auf die Schliche gekommen. Sie kamen nicht allein: Carols Killer waren ihnen unbemerkt gefolgt. Sergeant Benti starb als erster im Kugelhagel. Der Zug, der sich gerade dem Bahnhof des kleinen Städtchens am Fuß der Berge nähert, bringt Rettung in letzter Sekunde. In etwas mehr als einem halben Tag wird er Carol und Caulfield aus der menschenleeren Einöde nach Vancouver in Sicherheit bringen. Aber Carols Killer sind bereits an Bord. Und Caulfield hat zwölf Stunden Angst um des Leben seiner einzigen Zeugin...